Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Südamerika
  4. Billigflüge nach Paraguay

Billige Flüge nach Paraguay

Paraguay befindet sich auf dem südamerikanischen Kontinent und grenzt im Osten an Brasilien. Argentinien stellt die Grenze im Süden und Westen dar, der Westen und Norden grenzt an Bolivien. Obwohl das Land weder über einen Zugang zum Meer noch über lange Sandstrände verfügt, kommen jährlich viele Besucher, vor allem Individualtouristen, nach Paraguay, um die Schönheiten des Landes kennen zu lernen. Ob auf einem Ochsenkarren in die Berge von Ybytyruzú, der Besuch des zweitgrößten Wasserstaukraftwerks der Welt, Itaipú am Río Paraná, die Erkundung der vielfältigen Tierwelt in der größten Trockensavanne Südamerikas oder das pulsierende Leben in der Hauptstadt Asunción – in Paraguay findet bestimmt jeder sein Paradies.

Aktuelle Billigflüge nach Paraguay

Filter
Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
DüsseldorfAsunción
4 Tage
9. - 14. Mai
ab 682 €
vor 17 Tagen
Flüge suchen
Frankfurt am MainAsunción
19 Tage
10. - 30. Juli
ab 722 €
vor 17 Tagen
Flüge suchen
MünchenAsunción
20 Tage
30. August - 20. September
ab 816 €
vor 17 Tagen
Flüge suchen

Wetter

Das Klima in Paraguay ist subtropisch bis tropisch. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen in den Sommermonaten zwischen 25 und 35 Grad Celsius, im Winter zwischen 10 und 20 Grad Celsius. Die Niederschlagsmenge steigt in den Monaten von Oktober bis Mai an, so dass auch mit einer erhöhten Luftfeuchtigkeit zu rechnen ist.

Hauptstadt

Asunción

Strom

220 Volt Wechselstrom, Adapter empfohlen

Steuern und trinkgeld

Auch in Paraguay freuen sich Taxifahrer, Zimmermädchen und Kofferträger über ein kleines Trinkgeld als Anerkennung ihrer Arbeit. Wer in Restaurants mit Geschmack und Service zufrieden war, kann gern ein Trinkgeld zuzüglich zum Rechnungsbetrag geben.

Geschichte

Schon früh siedelten im heutigen Paraguay die Guarani, ein indigener Stamm. Mit der Kolonialisierung durch die spanische Krone wurde auch die heutige Hauptstadt Asunción gegründet. 1811 konnte Paraguay seine Unabhängigkeit von Spanien erklären. Im Tripel-Allianz-Krieg gegen Brasilien, Argentinien und Uruguay verlor Paraguay in der Mitte des 19. Jahrhunderts circa die Hälfte seines Staatsgebietes. Im Chacokrieg von 1932 bis 1935 kämpfte Paraguay erfolgreich gegen Bolivien um Teile des Gran Chaco.

Sehenswürdigkeiten

Asunción — Die Hauptstadt Paraguays, Asunción, liegt am Rio Paraguay. Hier können mehrere Museen, wie das Godoi Museum, und auch das Panteón Nacional de los Héroes und der Palacio de los López besucht werden. Shoppingfreunde werden auf der Calle Palma bestimmt fündig. Lohnenswert ist auch ein Ausflug zum Ypacarai See.

Chaco- und Pantanalgebiet — Wer in den Norden Paraguays, in das Chaco- und Pantanalgebiet, reist, kann nicht nur die gegründeten Ortschaften der Mennoniten, sondern auch atemberaubende Naturlandschaften sehen. Insbesondere in den Herbst- und Wintermonaten überwintern Flamingos und Schwäne an den Salzseen der Region.

Nationalparks und Ökologische Parks — Wer die Nationalparks, wie den Nationalpark Ybycuí, besucht, kann Wanderungen in der vielseitigen Natur- und Tierwelt unternehmen. Das Ökoreservat Mbatoví ist der größte ökologische Park des Landes. Entlang der Bergkette Cordillera de los Altos finden Kletterfreunde beste Bedingungen.

Vieh- und Zuchtfarmen — In vielen Teilen Paraguays sind Vieh- und Zuchtfarmen ansässig. Wer das ursprüngliche Leben kennenlernen möchte, kann verschiedene Viehfarmen besuchen und beispielsweise beim Melken helfen, Ausritte und Spazierfahrten auf einem Ochsenkarren unternehmen oder mit den Cowboys am Lagerfeuer sitzen. Je nach Geländeart sind auch Bootsfahrten und geführte Wanderungen möglich.

Events

Nationaler Feiertag Paraguays ist der 15. Mai, der Unabhängigkeitstag. An diesem Tag wird im ganzen Land die Unabhängigkeitserklärung vom 14./15. Mai 1811 von Spanien gefeiert. Möchten auch Sie dabei sein, so empfehlen wir, rechtzeitig zu buchen.

Shopping

Bewohner der Nachbarländer, wie Argentinien und Brasilien, kommen gern zum Shopping nach Paraguay, denn hier können beispielsweise Whisky-, Parfüm- und Zigarettenmarken ebenso günstig eingekauft werden wie Textilien und asiatische Elektronik. Touristen, die das Land bereisen, kaufen auch gern paraguayisches Kunsthandwerk.

Essen

Wie in den meisten Ländern Südamerikas wird auch in Paraguay gern Rindfleisch gegessen, insbesondere als Grillfleisch. Grundbestandteile der paraguayischen Küche sind Fleisch, Getreide und Maniok. Chipa und Mbeyú sind beliebte traditionelle Brotsorten, u. a. bestehend aus frischem Käse. Neben dem Payaguá Mascada, einer Tarte aus Maniok und Fleisch, wird auch gern die Sopa Paraguaya serviert, welche aus frischem Käse und Zwiebeln besteht. Einheimische essen auch gern Chipas, den wir als Bagel kennen. Beliebtes Getränk ist der Mate-Tee.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren