Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Asien
  4. Billigflüge nach Kambodscha

Billige Flüge nach Kambodscha

Am Golf von Thailand liegt mit Kambodscha eines der kulturell interessantesten Länder Südostasiens. Umgeben von Thailand, Laos und Vietnam ist die Landschaft Kambodschas geprägt durch tropischen Regenwald und Hochplateaus im Norden. Die Hauptstadt Phnom Penh befindet sich am Zusammenfluss der Flüsse Mekong und Tonlé. Das wirtschaftliche und politische Zentrum des Landes eignet sich sehr gut für Museumsbesuche und Einkaufsbummel. Weltweit bekannt ist Kambodscha jedoch v. a. für die Tempelanlage Angkor, deren Schmuckstück der Tempel Angkor Wat ist, das weltweit größte religiöse Bauwerk. Zu den Sehenswürdigkeiten in Kambodscha gehören zudem die Tempelanlage Banteay Chhmar sowie der Urlaubsort Sihanoukville im Landessüden. Besuchen Sie auch die Städte Krakor und Kampot.

Aktuelle Billigflüge nach Kambodscha

Filter
Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
Frankfurt am MainPhnom Penh
21 Tage
27. Juli - 17. August
ab 669 €
vor 22 Tagen
Flüge suchen
MünchenPhnom Penh
14 Tage
18. April - 2. Mai
ab 741 €
vor 22 Tagen
Flüge suchen
HamburgPhnom Penh
33 Tage
4. Juli - 6. August
ab 1.140 €
vor 22 Tagen
Flüge suchen

Wetter

In Kambodscha herrscht tropisches Monsunklima vor mit einer von Mai bis Oktober dauernden Regenzeit. Die Durchschnittstemperaturen schwanken über das Jahr nur gering: Während die Tagestemperaturen von Oktober bis Dezember bei ca. 30 °C liegen, klettern sie im April auf bis zu 35 °C. Um der Regenzeit zu entgehen besuchen Sie Kambodscha am besten von November bis März. Dann sind die Temperaturen angenehmer, es fällt weniger Regen und die Luftfeuchtigkeit ist geringer.

Hauptstadt

Phnom Penh

Strom

220 Volt Wechselstrom, Adapter notwendig (instabile Versorgung)

Steuern und trinkgeld

Zwar ist es nicht üblich in Kambodscha Trinkgeld zu geben, da ein Service-Aufschlag bereits im Preis inbegriffen ist, aber ein kleiner Obolus wird trotzdem sehr geschätzt. 5 bis 10 % des Rechnungsbetrages sind angemessen. Reiseleiter, Fahrer und Zimmerservice freuen sich über eine kleine Anerkennung in Höhe von ca. 1 US-Dollar pro Tag und Person.

Geschichte

Vom 9. bis 14. Jahrhundert beherrschten die Khmer ein mächtiges Reich in Südostasien, inklusive Teile des heutigen Thailands und Vietnams, und schafften eine hochentwickelte Zivilisation. 1863 rissen die Franzosen die Herrschaft über Kambodscha an sich, bis sie 1953 endgültig geschlagen wurden. Nach 1975 errichteten die kommunistischen Guerilla der Roten Khmer ihre Herrschaft im Land. Die Ausrufung des Staates Kambodscha erfolgt 1989 und 1993 wurde das Land offiziell zur konstitutionellen Monarchie erklärt.

Sehenswürdigkeiten

Angkor und Angkor Wat — Der berühmte Tempelkomplex Angkor nahe der Stadt Siem Reap war das Zentrum des mächtigen Khmer-Reiches. Der Haupttempel Angkor Wat gilt als weltweit größtes religiöses Bauwerk. Als Nationalsymbol des Landes findet sich sein Umriss sowohl auf der Nationalflagge wie auch auf Geldscheinen wieder.

Banteay Chhmar — Nahe der Grenze zu Thailand befindet sich die Tempelanlage Banteay Chhmar. Im Gegensatz zu Angkor ist Banteay Chhmar noch touristisch unerschlossen. Erbaut von Khmer-König Jayavarman VII, erinnert die Anlage heute an eine verlassene Khmer-Stadt mit verfallenen Türmen und verwachsenen Bäumen.

Phnom Penh — In der Hauptstadt Phnom Penh lohnt ein Abstecher zum Königspalast sowie zur nahegelegenen Silberpagode. Im Nationalmuseum können Sie sich über die reiche kambodschanische Geschichte informieren. Außerdem ist ein Besuch des Hügels Wat Phnom zu empfehlen, dem die Stadt ihren Namen verdankt.

Sihanoukville — Sihanoukville liegt im Süden Kambodschas am Golf von Thailand und gehört zu den beliebtesten Badeorten des Landes. An den Sandstränden können Sie baden und Wassersport betreiben oder Sie besteigen den 132 m hohen Sihanoukville Mountain, von dem aus Sie einen wunderschönen Blick auf die Stadt genießen können.

Events

Viele der traditionellen Feste richten sich nach dem buddhistischen Mondkalender. Im April begeht man das traditionelle kambodschanische Neujahr Chaul Chhnam mit dem das Ende der Reisernte gefeiert wird und man sich der bevorstehenden jährlichen Regenzeit erfreut. Anfang November wird in Phnom Penh das landesweit größte Festival Bon Om Tuk gefeiert. Das dreitägige Wasser-Fest wird am Fluss nahe des Königspalastes begangen und ausgiebig mit Feuerwerk und Bootsrennen gefeiert. Wenn Sie beabsichtigen Kambodscha zu diesen Anlässen zu besuchen, legen wie Ihnen die rechtzeitige Reservierung einer Unterkunft nahe.

Shopping

Viele Besucher bringen sich Kramas aus dem Kambodscha-Urlaub mit. Die traditionellen karierten Kopftücher kann man auf jedem Markt kaufen. Der Central Market in Phnom Phen ist nicht nur aufgrund seiner art deco-Architektur sehenswert. Hier können Sie auch nach Herzenslust einkaufen. Ebenso findet man vielerorts Goldschmuck, Silberwaren und Kunsthandwerk sowie kunstvoll gefertigte Silberschalen und Schnitzereien. Neben Imitaten von Angkor-Statuen zählen auch Seidenstoffe zu den begehrten Souvenirs.

Essen

Zwar wird auch in der kambodschanischen Küche sehr gerne gewürzt und Curries erfreuen sich großer Beliebtheit, allerdings werden die Gerichte meist weniger scharf serviert als in den Nachbarländern. Als Hauptzutaten gelten Fisch und Reis, aber auch Rind- und Hühnerfleisch sowie Meeresfrüchte finden oft Verwendung. Eines der beliebtesten Gerichte in Kambodscha ist Amok, ein Currygericht mit Kokosmilch. Zum Frühstück wird die mit Reisnudeln verfeinerte Fischsuppe Num Banh Choc gegessen.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren