Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Europa
  4. Flüge Spanien
  5. Billigflüge nach Bilbao

Billige Flüge nach Bilbao

Bilbao liegt am Golf von Biscaya im Norden Spaniens unweit der Grenze zu Frankreich an der rund 250 km langen baskischen Küste. Unter Kunst- und Architekturkennern ist Bilbao, die größte Stadt und Hauptstadt der autonomen Region des Baskenlandes, schon lange ein Geheimtipp, denn hier befindet sich das legendäre Guggenheim-Museum. Dieses architektonische Meisterwerk ist das Wahrzeichen Bilbaos und zieht mit seiner umfangreichen Kunstsammlung Touristen und Kunstliebhaber aus aller Welt nach Bilbao.

Aktuelle Billigflüge nach Bilbao

Filter
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
DüsseldorfBilbao
4 Tage
2. - 7. April
ab 110 €
vor einem Tag
Flüge suchen
BerlinBilbao
1 Tage
11. - 13. März
ab 111 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
StuttgartBilbao
6 Tage
26. September - 3. Oktober
ab 134 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
Frankfurt am MainBilbao
7 Tage
1. - 9. Juni
ab 135 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
KölnBilbao
3 Tage
22. - 25. Februar
ab 153 €
vor einem Tag
Flüge suchen
BremenBilbao
3 Tage
2. - 6. März
ab 168 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen

Wetter

Da Bilbao nahe der atlantischen Küste liegt, ist das Klima vom Meer geprägt. Demnach fällt vergleichsweise mehr Regen als in anderen Regionen des Baskenlandes. Grundlegend ist das Klima aber gemäßigt kontinental mit ganzjährig milden Temperaturen. Im Jahresmittel liegen die Werte im Sommer bei 20 °C und im Winter bei 8 °C. Frühjahr, Sommer und Herbst sind beliebte Reisemonate.

Sehenswürdigkeiten

Guggenheim-Museum — 1997 wurde das Guggenheim-Museum nach einem Entwurf des Architekten und Designers Frank O. Gehry eröffnet. Das Museum ist eines von sieben weltweiten Guggenheim-Museen und stellt auf 11.000 m² Moderne Kunst v. a. des 20. Jahrhunderts, Installationen und Videokunst aus.

Basilica Stra Maria de Uribarri — In der historischen Altstadt von Durango, circa 30 km von Bilbao entfernt, befindet sich die Basilica Stra Maria de Uribarri. Die aus dem 14. Jahrhundert stammende Kirche wurde zu Ehren der Jungfrau Maria wunderschön im Inneren verziert.

Museo de Bellas Artes (Bilbao Fine Arts Museum) — Bilbaos Kunstmuseum stammt aus den Jahren 1945 bzw. 1960 und zeigt eine umfassende Sammlung an Werken von spanischen, flämischen und baskischen Malern und Künstlern. Die Kunstsammlung ist die zweitgrößte Spaniens.

Wallfahrtskirche Begoña — Die Wallfahrtskirche Begoña wurde im gotischen Stil in der Altstadt von Bilbao errichtet und beherbergt die Statue der Nuestra-Señora-de-Begoña, welche Schutzherrin von Biskaya ist. Die im Jahre 1588 gebaute Kirche ist ein beliebtes Ziel von Pilgern und damit ein Wallfahrtsort.

Events

Neun Tage und acht Nächte feiert ganz Bilbao im August das Fest „Aste Nagusia“. Die Festwoche geht mit Konzerten, Theater, Lyrik, Sport, Spielen, Stierkämpfen und Feuerwerk einher – ein unvergessliches Event.

Essen

Die Nähe zu Frankreich zeigt sich auch in der baskischen Küche, so hat sich am Beispiel der französischen Nouvelle Cuisine die Neue Baskische Küche herausgebildet. Traditionell werden Meeresfrüchte und Fisch sowie Rinder- und Hühnerfleisch zubereitet. Mit Gewürzen und Kräutern geht die baskische Küche sparsam um, da der ursprüngliche Geschmack gewahrt werden soll. Baskische Spezialitäten sind Chorizo (Paprikawurst), Idiazabal-Käse (reifer Schafskäse), Rioja-Wein und Jambon de Bayonne (luftgetrockneter Schinken).

Shopping

Originelle Geschenke aus dem Baskenland finden Sie auf dem Mercado Rural de Santo Tomas. Dies ist ein Flohmarkt (an der Plaza Nueva, Paseo de El Arenal), der allerlei interessanten Trödel zu kleinen Preisen verkauft.

Hotels

Unsere Hotelsuchmaschine verhilft Ihnen zu dem Hotel Ihrer Träume. Mit ihr können Sie schnell das optimale Preis-Leistungsverhältnis überblicken und finden so Ihre Unterkunft in Bilbao spielend leicht.

Geschichte

Bereits zu Zeiten der Römer existierte am heutigen Standort Bilbao, an der Mündung des Flusses Nervión, eine römische Siedlung. Offizieller Gründer der Stadt war aber Diego López V de Haro im Jahre 1300. Die Namensgebung variierte von der Bezeichnung Bilvao über Bilbaum bis bi albo. Eine weitere Theorie zur Namensherkunft besagt, dass der Stadtname auf die Burg Biribalbao zurückgeht. Der Landwirtschaft, dem Meer und der Eisenindustrie verdankt Bilbao einen Teil des Wachstums, aber erst der Bau des Guggenheim-Museums ließ sie zur Kulturstadt prosperieren („Bilbao Effekt“).

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren