Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Europa
  4. Flüge Großbritannien
  5. Billigflüge nach Aberdeen

Billige Flüge nach Aberdeen

Aberdeen befindet sich im Nordosten von Schottland in Großbritannien an der Nordseeküste. Nach Glasgow und Edinburgh gehört Aberdeen zu den größten Städten Schottlands. Silbergrauer Granit dominiert das Stadtbild, zu sehen beispielsweise am ehrwürdigen Marischal College. Das alte Aberdeen versprüht mittelalterliche Atmosphäre, aber auch Blumenliebhaber kommen in Aberdeen auf ihre Kosten: Besucher und Einheimische lieben die Ruhe in den Gärten und Parkanlagen, wie z. B. Rose Hill im Duthie Park. Die Rosenzucht brachte Aberdeen schon häufig den „Britain in Bloom“-Preis ein. Von Aberdeen aus lohnen Ausflüge in die Umgebung, wie z. B. in die Grampian Highlands. Aktivurlauber finden hier Heidemoore und Wälder sowie beeindruckende Flusstäler vor. Zudem ist Schottland berühmt für seine unzähligen Schlösser und den beliebten Whiskey-Trail. Der Küstenwanderweg bietet die Möglichkeit, an den Sand- und Kiesstränden die Seele baumeln zu lassen und die heimische Tierwelt zu beobachten.

Aktuelle Billigflüge nach Aberdeen

Filter
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
HamburgAberdeen
4 Tage
23. - 27. März
ab 140 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
HannoverAberdeen
4 Tage
14. - 19. April
ab 197 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen

Wetter

Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt in Aberdeen bei 8 °C. Richtig kalt wird es in Aberdeen nicht, denn das Klima der schottischen Stadt wird vom Golfstrom beeinflusst. Auch in den Wintermonaten liegen die durchschnittlichen Temperaturen im Plusbereich bei zwei Grad Celsius. Beliebte Reisezeit sind die Monate Mai bis September, wenn das Thermometer durchschnittliche Temperaturen von 12 °C anzeigt. Einen Regenschirm sollte man im Reisegepäck haben, denn mit Regenschauern muss immer gerechnet werden.

Sehenswürdigkeiten

St. Machar’s Cathedral — Die St. Machar’s Cathedral wurde in der Mitte des 12. Jahrhunderts an der Stelle errichtet, an der einst eine kleine keltische Kirche stand. Der Legende nach soll sie der Heilige Machar im 6. Jahrhundert gegründet haben. Wie die meisten Gebäude in Aberdeen wurde auch die Kathedrale mit Granit erbaut.

Aberdeen Art Gallery — Die Aberdeen Art Gallery stellt Kunstwerke vom 18. bis 20. Jahrhundert aus. Die Kunstgalerie wurde schon 1885 eröffnet und ist seitdem ein wahrer Publikumsmagnet. Der Innenraum ist mit Marmor verkleidet.

Aberdeen Maritime Museum — Auf sehr anschauliche Weise verdeutlicht das Maritime Museum die lange Verbundenheit der Stadt mit dem Meer. Einen besonderen Schwerpunkt bildet das Thema der Ölwirtschaft in der Nordsee – bislang einzigartig in Großbritannien.

Whiskey Destillerie — Wer Schottland bereist, sollte auf keinen Fall den Besuch einer Whiskey Destillerie verpassen: Unzählige Whiskey-Brennereien, wie Glen Grant Distillery, Aberlour Distillery oder Tamnavulin Distillery, laden zum Probieren und Kaufen ein. Viele der traditionellen Destillerien bieten auch Führungen an.

Events

Ein besonderes Event ist das Aberdeen International Youth Festival, das im Sommer mit Veranstaltungen rund um Folk Dance, Jazz und Rock stattfindet. Lohnenswert ist die Fahrt in das ca. 15 km entfernte Braemar am ersten Samstag im September, denn dann findet das Braemar Gathering statt – das wohl bedeutendste Highland Game Schottlands, dem oft die königliche Familie beiwohnt. Beliebt ist auch das Stonehaven Folk Festival Anfang Juli.

Essen

Zu den kulinarischen Spezialitäten schlechthin gehört der Whiskey. Schottland widmet ihm gar einen eigenen Malt Whiskey Trail. Die Küche Aberdeens ist nicht nur vom Highland, sondern auch von der Küste des Meeres geprägt. Beliebt sind neben Fish and Chips auch Lachs und Schellfisch. Über die Landesgrenzen hinaus ist das Aberdeen Angus-Rind aufgrund seines Geschmacks bekannt und beliebt.

Shopping

Die Union Street und die George Street zählen den beliebtesten Haupteinkaufsstraßen in Aberdeen; hier befinden sich unzählige Geschäfte und kleine Shops. Wer ein typisch schottisches Souvenir mit nach Hause nehmen möchte, kann in einem der traditionellen Geschäfte einen Kilt erwerben. Seit 1797 verkauft Johnston’s of Elgin feinste Wolle und Cashmereprodukte; im Besucherzentrum kann auch eine Tour gebucht werden, die Einblicke in den Herstellungsprozess gibt.

Hotels

Ob zentrales Stadthotel direkt in Aberdeen oder Herberge mit Hausgeist, unsere Hotelsuchmaschine findet für Sie schnell und unkompliziert die passende <b>Unterkunft in Aberdeen</b>.

Geschichte

Erste menschliche Siedlungen entstanden schon früh an der Mündung der Flüsse Don und Dee. 1179 konnte Aberdeen die Rechte einer freien Hanse erhalten. Später profitierte die Hafenstadt von der Entwicklung des Schiffbaus. Ölfunde vor 30 Jahren machten Aberdeen zu einer der reichsten Städte in Großbritannien. Seitdem wurden in der Nordsee zahlreiche Erdölbohranlagen und -plattformen installiert.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren