Flugsuche

Ohne Startflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Ohne Zielflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe. Ihr Rückflugsdatum muss mindestens dem Tag Ihres Hinfluges entsprechen.
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

Flughafen Chūbu in Nagoya - Infos

Der Flughafen Nagoya, der Chubu Centrair International Airport, umgangssprachlich auch Centrair genannt, liegt 35 km südlich von Nagoya in der Chubu-Region. Er ist der dritte Flughafen in Japan, der auf einer künstlich angelegten Insel gebaut wurde. Er öffnete am 17. Februar 2005 und löste den bis dahin als internationalen Flughafen agierenden Flughafen Nagoya-Honshu-Komaki ab. Dieser wird seitdem vorwiegend für nationale Flüge genutzt. Mit einer rund 3.500 m langen Start- und Landebahn fertigt Centrair nationale, internationale und Frachtflüge ab. Entdecken Sie mit einem Flug nach Nagoya die Insel Honshu. Das passende Angebot finden Sie schnell und einfach mit dem Flugticket-Preisvergleich. Es befördern Sie unter anderem die Fluggesellschaften Air France, Finnair und Lufthansa.

Anschrift

Chūbu Centrair International \ Nagoya International Centre Building \ 47-1 Nagono 1-chome \ Nakamura-ku \ Nagoya 450-0001 \ JAPAN

Service

Der Centrair bietet seinen Fluggästen zahlreiche Serviceangebote. In der vierten Etage befindet sich das 300 m lange Skydeck und sogar eine Swimmingpoolanlage mit Massageräumen. Des weiteren verfügt der Flughafen über Internet und Wlan, eine Poststelle, eine Polizeistelle, Geldautomaten, Wechselstuben, Lounges, Umkleideräume, Wickelräume, ein Kinderparadies, Kinderwagenverleih, Verkaufsautomaten und Informationsschalter für Transportmittel.

Parken

Parken am Centrair International Airport ist in den ersten 30 Minuten gratis.

Gepäck

Es besteht die Möglichkeit, sein Gepäck von zu Hause bzw. vom Hotel abholen zu lassen sowie vom Flughafen nach Hause oder zum Hotel bringen zu lassen. Des Weiteren gibt es am Flughafen Schließfächer zur Verstauung des Gepäcks.

Handgepäck

Das Handgepäck kann an einem speziellen Schalter zur Zwischenlagerung vor dem Flug nach Nagoya abgegeben werden.

Städte in der Nähe

Tsu (ca. 88 km), Yokkaichi (ca. 56 km), Okazaki (ca. 54 km), Toyota (ca. 53 km), Tokoname (ca. 10 km)

Shopping

Es gibt zahlreiche Souvenir- und Einkaufsläden auf allen vier Etagen. Unter dem folgenden Link sind alle Geschäfte aufgelistet: http://enjoy.centrair.jp/en/shop-list/index.html

Barrierefreiheit

Der Centrair ist behindertengerecht gebaut. Es gibt zahlreiche Fahrstühle, Behindertenparkplätze und Rampen, so dass alle Räume zugänglich sind.

Gesundheit

Es gibt eine Praxis, die sieben Tage die Woche von einem Arzt besetzt ist. \

Restaurant

Auf allen Etagen befinden sich verschiedenste Restaurantketten. Unter folgendem Link sind diese zusammen mit ihrem Standort einzusehen: http://enjoy.centrair.jp/en/shop-list/index.html

Terminal

Einen Überblick der Terminals finden Sie unter http://www.centrair.jp/en/map/index.html

Anbindung

Vor der ersten Etage des Terminals fahren Busse in verschiedene Städte rund um den Flughafen. Unter http://www.centrair.jp/en/access/ac-to-bus/index.html können die unterschiedlichen Routen und Preise eingesehen werden.

Anbindung Auto

Der Flughafen Centrair International Airport ist mit dem Auto ab Nagoya über den Nagoya Epressway über die Chita Peninsula Straße und anschließend über die Centrair Line erreichbar. Fluggäste können vor dem ersten Stockwerk des Terminalgebäudes abgesetzt werden. Die Autofahrt nach Nagoya dauert zwischen 30 und 40 Minuten.

Anbindung Taxi

Taxis setzen Passagiere vor der ersten Etage des Terminals ab. Am Informationsschalter für Transportmittel können Taxis bestellt werden.

Anbindung Zug

Der Centrair ist ebenfalls per Zug (Nagoya Railroad) zu erreichen. Eine Fahrt vom Flughafen nach Nagoya dauert etwa 28 Minuten. Der Bahnhof ist direkt mit dem Terminalgebäude verbunden.

Anbindung Shuttle

Da Centrair auf einer Insel gebaut ist, gibt es auch Bootsverbindungen nach Tsu uns Matsusaka. Es gibt eine spezielle Passage, die den Hafen und das Passagierterminal verbindet.