Flugsuche

Ohne Startflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Ohne Zielflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe. Ihr Rückflugsdatum muss mindestens dem Tag Ihres Hinfluges entsprechen.
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

Flughafen Bamako–Sénou International Airport in Bamako - Infos

Der internationale Flughafen Bamako Senou ist der Hauptflughafen von Mali in Bamako, der Hauptstadt der Republik Mali. Er wurde im Jahre 1974 eröffnet. \ Der längste planmäßige kommerzielle Non-Stop-Flug von Bamako ist mit Kenya Airways nach Nairobi. \ Die höchste Frequenz liegt im Sektor Bamako-Dakar bei 27 Flügen wöchentlich. Die inländischen Flüge bedienen auch die regionalen Hauptstädte Kayes, Mopti, Timbuktu, Sikasso, Gao und Kidal. \ Der internationale Flughafen wird von Aéroports du Mali geleitet.

Anschrift

Bamako Airport \ BP 230 \ Senou \ Bamako \ Mali

Service

Bank, Post, Schwimmbecken, Tennisplatz, Besprechungsraum, öffentliche Telefone, Wechselstube, Geldautomaten, Fundbüro, Informationsschalter, VIP Lounge.

Parken

Drei Parkplätze mit ca. 1.000 Stellplätzen. \ Eine Karte der Parkplätze finden Sie unter: http://www.adm.org.ml/infos_plus/guide_voyageur.asp

Städte in der Nähe

Bamako, Kayes, Sikasso, Mopti, Segou.

Shopping

Süßigkeiten, Buchhandlung, Tabakwaren, Duty Free Shop, Lokale Produkte, Zeitungsverkauf.

Barrierefreiheit

Behindertengerechter Zugang und Einrichtungen, Assistenzdienst.

Gesundheit

Erste Hilfe, Impfungen.

Restaurant

2 Restaurants.

Anbindung

Es gibt drei Gesellschaften, die Busverbindungen zwischen dem Flughafen und dem Zentrum von Bamako betreiben.

Anbindung Taxi

Taxistände befinden sich hinter dem Flughafen.

Anbindung Parkplätze

Parkplätze befinden sich neben dem Flughafen.