Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Asien
  4. Billigflüge nach Vereinigte Arabische Emirate

Billige Flüge nach Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) bestehen aus den sieben autonomen Scheichtümern Dubai, Abu Dhabi, Sharjah, Ras al-Khaima, Ajman, Um al-Kaiwan und Fujaira. Der Staatenbund liegt im Nordosten der Arabischen Halbinsel am Persischen Golf. Im Südwesten grenzt das Land an Saudi Arabien, im Südosten an den Oman. Die Hauptstadt Abu Dhabis steht Dubai, der größten und reichsten Stadt der VAE, in seiner Funktion als kulturellem und wirtschaftlichem Zentrum in nichts nach. Die VAE sind weltweit für ihre Ölressourcen bekannt, obgleich nur drei der sieben Emirate in der Ölindustrie agieren. Die Marktwirtschaft der VAE zählt zur am weitesten entwickelten im Nahen Osten. Aufgrund dessen kam es zu einem rasanten Bevölkerungswachstum, das hauptsächlich auf Arbeitsimmigraten zurückzuführen ist, sowie zur Entstehung moderner und luxuriöser Metropolen, die den Reichtum des Landes widerspiegeln. Eine weitere wichtige Einnahmequelle ist der Tourismus, der, vor allem, aber nicht ausschließlich, Luxustouristen ins Land bringt.

Aktuelle Billigflüge nach Vereinigte Arabische Emirate

Filter
Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
BerlinDubai
1 Tage
29. November - 1. Dezember
ab 230 €
vor 17 Tagen
Flüge suchen
MünchenDubai
6 Tage
22. - 29. Januar 2020
ab 308 €
vor 17 Tagen
Flüge suchen
Frankfurt am MainDubai
15 Tage
25. April - 10. Mai
ab 309 €
vor 17 Tagen
Flüge suchen
Frankfurt am MainAbu Dhabi
16 Tage
20. März - 6. April
ab 311 €
vor 17 Tagen
Flüge suchen
BerlinAbu Dhabi
6 Tage
5. - 12. Oktober
ab 350 €
vor 18 Tagen
Flüge suchen
KölnDubai
42 Tage
22. März - 4. Mai
ab 350 €
vor 18 Tagen
Flüge suchen
HamburgDubai
8 Tage
30. August - 8. September
ab 380 €
vor 17 Tagen
Flüge suchen
DüsseldorfDubai
12 Tage
19. - 31. März
ab 396 €
vor 18 Tagen
Flüge suchen
MünchenAbu Dhabi
10 Tage
18. - 28. April
ab 422 €
vor 17 Tagen
Flüge suchen
HamburgAbu Dhabi
6 Tage
5. - 12. Oktober
ab 435 €
vor 18 Tagen
Flüge suchen

Wetter

Da die Vereinigten Arabischen Emirate als Wüstenregionen gelten ist das Wetter tropisch. Von April bis September liegen die Temperaturen zwischen heißen 40 und 50 °C, während des restlichen Jahres ist es angenehmer bei warmen Temperaturen unter 35 °C. An den Küsten herrscht zusätzlich eine hohe Luftfeuchtigkeit von nahezu 100 %. Es regnet selten in den VAE. Der geringe Niederschlag fällt meist bei winterlichen Regenstürmen. Regen im Sommer verdunstet meist bevor er die Erde erreicht.

Hauptstadt

Abu Dhabi

Strom

220 Volt Wechselstrom, Adapter notwendig

Steuern und trinkgeld

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind steuerfrei. Trinkgelder in Hotels und Bars entfallen zumeist aufgrund des in der Rechnung enthaltenen Bedienungsgeldes. Sollte die Rechnung dies nicht enthalten, gibt man ein Trinkgeld von etwa 10 %. Trinkgelder für Zimmerservice und Taxifahrer liegen im eigenen Ermessen.

Geschichte

Nach griechischer und portugiesischer Herrschaft wurden die Emirate der sogenannten Piratenküste, heute besser als die Vereinigten Arabischen Emirate bekannt, als Vertragsküste zum britischen Protektorat. Die Entwicklung der Perlen- und Ölindustrie führte zu enger Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Emiraten. Deshalb erwuchs unter den herrschenden Scheichen der Emirate die Idee einer Union mit einer gemeinsamen Verfassung. Unmittelbar nach der Unabhängigkeit von Großbritannien wurden 1971 die VAE gegründet.

Sehenswürdigkeiten

Dubai — Dubai besticht durch Reichtum und Moderne. Der Burj Khalifa im Zentrum Dubais ist mit 828 m das höchste Gebäude der Welt. Auf dem Gelände des Al-Fahaidi Fort befindet sich das Dubai Museum, welches das älteste Gebäude der Stadt ist und früher als Regierungssitz sowie als Residenz des Scheichs diente.

Abu Dhabi — Der im 19. Jahrhundert von der Herrschfamilie Al-Nahyan errichtete, aber seither renovierte Al-Husn Palast ist ein architektonischer Blickfang zwischen Abu Dhabis Wolkenkratzern. Außerdem laden die Cultural Foundation, ein Dokumentationszentrum, sowie das Women\'s Craft Center zum Entdecken der lokalen Kultur ein.

Al-Ain — Al-Ain ist eine der Partnerstädte der Buraimi-Oase, die sich vom Emirat Abu Dhabi bis in den Oman erstreckt. Das Al-Ain Museum zeigt Relikte zu Ölfunden sowie der Beduinenkultur. Innerhalb der Oase kann man auch ohne Visum die omanische Stadt Buraimi erkunden. Ein besonderes Highlight ist der Kamelmarkt.

Sharjah — Sharjah ist, laut UNESCO, die kulturelle Hauptstadt der arabischen Welt. Aufgrund ihrer Unscheinbarkeit bleiben Touristen jedoch viele Sehenswürdigkeiten, wie die König Faisal-Moschee, die größte Moschee der Vereinigten Arabischen Emirate, das archäologische Museum und der beeindruckende Blue Souk, verborgen.

Ras al-Khaimah — Die Stadt Ras al-Khaimah im gleichnamigen nördlichsten Emirat beeindruckt durch ihre außergewöhnliche Architektur. Beispiele hierfür sind die prächtige Altstadt von Ras al-Khaimah sowie der Königin von Saba-Palast im 3 km entfernten Shimal. In diesem Emirat gibt es die besten Kamelrennen der VAE.

Events

Die wichtigsten religiösen Feste sind das feierliche Ende des Ramadan Eid al-Fitr im August/September sowie das islamische Opferfest Eid al-Adha und das islamische Neujahrsfest im November. Gefeiert werden auch die Himmelfahrt des Propheten Muhammed, Lailat al-Mi\'raj, im Juli und der Geburtstag des Propheten im Februar.

Shopping

Einkaufen in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist ein besonderes Erlebnis. Sowohl die Einkaufzentren bzw. Malls als auch die traditionellen Märkte, die Souks, öffnen täglich von 10 bis 22 Uhr, teilweise sogar länger. Jedoch bleiben die Märkte meist samstags geschlossen. Besondere Mitbringsel sind arabische Parfums, Kamelmilchschokolade, Datteln sowie orientalische Gewürze. Günstig erhält man hochwertigen Goldschmuck. Gern gekauft werden auch Wasserpfeifen und der dazugehörige Tabak in allen Variationen.

Essen

Die Küche der Vereinigten Arabischen Emirate ähnelt der des restlichen Nahen Ostens. Typische Gerichte sind Fuul, eine Bohnenpaste mit Knoblauch und Zitrone, Falafel, fritierte Kichererbsenbällchen mit Fladenbrot, Tabouleh, ein Petersiliensalat, Hummus, ein Dip aus Kichererbsenpüree, sowie Schawarma, Lamm oder Hühnchen im Fladenbrot. Ein traditionelles Dessert ist Mehalabiya, ein Pudding mit Pistazien und Rosen- oder Orangenwasser. Besonders lecker sind arabischer Tee oder Kaffee.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren