Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Europa
  4. Flüge Großbritannien
  5. Billigflüge nach Southampton

Billige Flüge nach Southampton

Die Hafenstadt Southampton liegt im County Hampshire an der südlichen Küste von Großbritannien. Sie befindet sich direkt am Ärmelkanal und gilt seit geraumer Zeit als Erholungsort. Touristen zieht es nicht nur hierher, weil von hier aus der New Forest Nationalpark und die Isle of Wight am besten zu besuchen sind, sondern auch aufgrund ihrer zahlreichen sehenswerten Besonderheiten wie der historischen Bargate Monument Gallery, dem mittelalterlichen Kaufmannshaus oder dem Maritime Museum.

Aktuelle Billigflüge nach Southampton

Filter
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
MünchenSouthampton
1 Tage
11. - 13. März 2019
ab 172 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen

Wetter

Durch die Küstenlage genießt Southampton ein maritimes Klima. Dies hat zur Folge, dass das Land im Winter vom Meer gewärmt und im Sommer gekühlt wird. In den Wintermonaten von November bis Februar liegen die Temperaturen bei etwa 3-4 °C. Schneefälle und Frosttemperaturen stellen hier eine Seltenheit dar. Im Sommer von Juni bist September steigen die Temperaturen auf um die 21 °C. Eine Anreise lohnt sich im Sommer, da Sie das gute Wetter auch für Ihre Ausflugsziele nutzen können.

Sehenswürdigkeiten

Die Bargate Monument Gallery — Im Herzen des Stadtkerns befindet sich das älteste Gebäude Southamptons, das Bargate Monument. Nicht weniger als acht Jahrhunderte gingen an den Mauern dieses imposanten Gebäudes vorbei. Mit viel Liebe zum Detail wurde es komplett saniert und beherbergt heute eine ansehnliche Kunstgalerie mit zeitgenössischer Kunst.

Das Maritime Museum — Das Gebäude, in welchem sich das Maritime Museum befindet, diente einst als Wollhaus, Gefängnis und später als Flugzeugfabrik. Diese Jahre hat das Bauwerk nun hinter sich gelassen und beherbergt heute unterhaltsame Ausstellungen über die Titanic und den Hafen von Southampton.

Die City Art Gallery Über 3.500 Kunstwerke aus sechs Jahrhunderten europäischer Kultur sind in der City Art Gallery zu bestaunen. Insbesondere die Hauptausstellung mit Exponaten von angesehenen britischen Künstlern des 20. Jh. wie Sir Stanley Spencer oder Matthew Smith ist weltbekannt.

Das mittelalterliche Kaufmannshaus — Ein weiteres zauberhaftes Relikt aus der Vergangenheit ist das mittelalterliche Kaufmannshaus. Das Bauwerk wurde um 1290 von einem Händler erbaut, welcher durch Geschäfte mir Bordeaux-Wein zu Reichtum gelangte. Mit viel Fürsorge wurde dieses saniert und originalgetreu ausgestattet, sodass Besucher auf eine Zeitreise ins Mittelalter gehen können.

Das Mayflower Theatre — Das größte Theater im Süden Englands ist das eindrucksvolle Mayflower Theatre in Southampton. Das bereits 1928 eröffnete Schauspielhaus befindet sich unweit des Southamptoner Stadtkerns und bietet Darbietungen wie Musicals, Ballett, Pantomime, Opern, Comdey-Shows und Abende mit Prominenten an.

Events

Der Nationalfeiertag, der Englands Schutzpatron St. George gewidmet ist, wird auch in Southampton gefeiert. Daher sind am 23. April Feierlichkeiten im Stadtzentrum keine Seltenheit. Der größte Jahrmarkt, der die Südküste Englands entlang reist, macht jedes Ostern in Southampton Halt. Auch für die Bewohner der Stadt ist dieses Ereignis stets ein beliebter Anlaufpunkt. Eher für größere Gäste ist das Southampton Beer Festival, auf welchem verschiedenste Biere, Wettbewerbe und Live-Musik angeboten werden.

Essen

Da es sich bei Southampton um eine Hafenstadt handelt ist es wenig überraschend, dass vor allem fangfrischer Fisch auf so mancher Speisekarte zu finden ist. Eine besonders beliebte Mahlzeit unter den Briten ist hierbei der Fish Pie oder Fisherman's Pie (Weißer Fisch gebacken mit Kartoffelpüree und Eiern anschließend mit Gemüse und Béchamelsoße serviert). Besonders das gastronomische Angebot auf der historischen Oxford Street ist breit gefächert und lädt zu einem anschließenden Spaziergang am Hafen ein.

Shopping

Southampton hat Einkaufslustigen eine kleine Besonderheit zu bieten. Bedford Place ist der Name eines Einkaufviertels im Norden der Stadt mit einem ganz speziellen Charme. Eine Bandbreite an Läden, Pubs, Kneipen, Restaurants und anderen Betrieben in kleinen traditionellen Bauten sorgen für ein angenehmes Shoppingerlebnis. Souvenir-Läden gibt es hier oder am Hafen, welche vor allem Muscheln und Schiffsminiaturen verkaufen.

Hotels

Komfortabel übernachten in der romantischen und historischen Hafenstadt Southampton ist für jeden Geschmack möglich. Auf Billigflieger.de können Sie die Preise verschiedenster Hotels in Southampton vergleichen.

Geschichte

Die Wurzeln Southamptons gehen bis in die Zeit der römischen Besatzung um 70 n. Chr. zurück. Damals diente die Stadt aufgrund des Hafens als strategischer Stützpunkt. Zu Zeiten der normannischen Eroberung um 1066 stieg die Wichtigkeit der Stadt, da sich der Hafen zu einem florierenden Handelszentrum entwickelte. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich Southampton vor allem für britische Touristen zu einem Erholungsort. Selbst über die Weltkriege hielt der wirtschaftliche Aufschwung der Stadt an und trug zu ihrem heutigen Glanz bei.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2018 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren