Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Ozeanien
  4. Billigflüge nach Samoa

Billige Flüge nach Samoa

Im Herzen des Süd-Pazifik liegt der Inselstaat Samoa. Die Inselgruppe des unabhängigen Staates von Samoa besteht aus den zwei Hauptinseln Savai\'i und Upolu sowie den kleineren Inseln Manono und Apolima. Samoa gilt als die Wiege Polynesiens. Begeben Sie sich auf die Spuren ihrer Geschichte und entdecken Sie ursprungliche Dörfer, kolonialen Charme und die Naturschönheiten, die die Südsee für Sie bereit hält. Erkunden Sie das in Polynesien einzigartige Regenwaldgebiet von Uafato an der Ostküste der Insel Upolu, erfrischen Sie sich bei einem Besuch des Wasserfalls Papasee\'a Sliding Rock, genießen Sie den Blick über den Kratersee Lanoto\'o oder knipsen Sie ein Erinnerungsfoto vor der einstigen Residenz des schottischen Schriftstellers Robert Louis Stevenson. Samoa ist reich an natürlichen und kulturellen Schätzen. Reisen Sie in diesen faszinierenden Südseestaat und lassen Sie sich von der Exotik des Landes und Herzlichkeit seiner Einwohner mit dem samoanischen Ausspruch ”Talofa!“ Willkommen heißen.

Aktuelle Billigflüge nach Samoa

Filter
Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
Frankfurt am MainApia
14 Tage
13. - 27. Februar
ab 1.754 €
vor einem Tag
Flüge suchen

Wetter

Durch die Nähe zum Äquator sind die Temperaturen auf Samoa ganzjährig heiß und feucht und schwanken geringfügig zwischen 28°C und 30°C. Die angenehmste Reise liegt zwischen den Monaten Juni und September/Oktober, der Trockenzeit auf Samoa. Niederschläge fallen dann lediglich an bis neun Tagen im Monat und werden von traumhaften Wassertemperaturen von etwa 27 °C begleitet. In den Sommermonaten, November bis Mai, regnet es an bis zu 22 Tagen im Monat (Januar) und es kommt vermehrt zu Wirbelstürmen.

Hauptstadt

Apia

Strom

230 Volt Wechselstrom, 50 Hz Adapter notwendig

Steuern und trinkgeld

Trinkgeld ist auf West-Samoa unüblich und wird nicht angenommen.

Geschichte

Erste Siedlungsspuren lassen sich auf das Jahr 1.000 v. Chr. datieren und stammen vermutlich von Siedlern von den Philippinen oder Malaysia. 1722 erreichte der erste Europäer, der niederländische Entdecker Jakob Roggeveen, die Inseln, die nach und nach christianisiert wurden. 1889 wurde von Großbritannien, den USA und Deutschland vertraglich die gemeinsame Regierung des Inselstaates vereinbart. Nach dem Rückzug der Briten fiel West Samoa an Deutschland und Ost Samoa an die USA. Die deutsche Herrschaft wurde durch den Einfall neuseeländischer Truppen, 1914, beendet. Seit 1962 ist West-Samoa ein von Neuseeland unabhängiger Staat.

Sehenswürdigkeiten

Uafato Rainforest Reserve — Das Uafato Rainforest Reserve ist eines der außergewöhnlichsten Regenwaldgebiete in ganz Polynesien. Das 1.400 Hektar große Reservat beherbergt die für Samoa typischen Hartholz-Bäume, die die Heimat des Nationalvogels, des Manumea, sind.

Papasee\'a Sliding Rock — Papasee\'a Sliding Rock ist ein Spass für Groß und Klein. Das Wasser fällt über eine 5 Meter lange natürliche Rutsche in einen ebenso natürlichen Pool. Es gibt jedoch auch kleinere Rutschen, die vor allem von den Kindern genutzt werden.

Kratersee Lanoto\'o — Der Kratersee Lanoto\'o ist ein beliebtes Ausflugsziel zum Schwimmen oder Picknicken. Der grüne Kratersee beherbergt viele wilde Goldfische, weshalb er auch als Goldfish Lake bekannt ist. Aufgrund der starken Bewaldung um den See und der schwer erkennbaren Pfade, wird eine geführte Tour empfohlen.

Robert Louis Stevenson Museum — Die ehemalige Residenz des schottischen Schriftstellers Robert Louis Stevenson, die Villa Vailima, stammt aus dem Jahr 1890. Robert L. Stevenson wurde unter anderem durch sein Buch \""die Schatzinsel\"" berühmt. Das koloniale Gebäude ist ihm heute als Museum gewidmet.

Events

Viele der Feste und Feiern richten sich traditionell nach dem Mondkalender und sind nicht an ein bestimmtes Datum gebunden. Durch die Christianisierung ist das Osterfest eines der Hauptfeste der Insel, aber auch das Pfingstfest und Fronleichnam gelten als Feiertage. Vom 01. bis zum 03. Juni wird die Unabhängigkeit von Neuseeland zelebriert und besonders farbenfroh präsentiert sich der Fa\'afafine Wettbewerb, eine Art Drag Queen Wettbewerb. Fa\'afafinen sind biologisch dem männlichen Geschlecht zuzuordnen, sozial werden Sie jedoch als Frau akzeptiert und gelten in Samoa als eigenständiges Geschlecht.

Shopping

In Apia finden Sie zwei Supermärkte, in denen Sie sich mit Produkten des täglichen Bedarfs ausstatten können. Wenn Sie landestypisch einkaufen möchten, besuchen Sie beispielsweise die Apia New Market Front oder den Apia Fisch Markt. Hier finden Sie eine breite Auswahl frischer Zutaten, wie Kakao, Kokusnüsse oder Kräuter. Der Flohmarkt in Apia ist für Souvenirjäger ein Muss. An zahlreichen Ständen wird Ihnen samoanisches Kunsthandwerk angeboten. Beliebt sind unter anderem geflochtene Taschen und Matten, geschnitzte Statuen und traditionelle Kava Schüsseln.

Essen

Auf den Speiseplan der Samoaner kommen vor allem lokale Produkte, wie Gerichte mit Kokosnuss, Brotfrucht oder frischen Früchten. Die traditionelle Zubereitung des Essens erfolgt noch heute im Erdofen, dem Umu. Ein landestypisches Gericht ist Palusami, welches mit Kokosmilch, Taro-Blättern und Corned Beef zubereitet wird. Genießen Sie dazu das erfrischende Wasser einer gekühlten Kokusnuss.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren