Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Europa
  4. Flüge Deutschland
  5. Billigflüge nach Rostock

Billige Flüge nach Rostock

Rostock ist eine Universitäts- und Hansestadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern im Norden Deutschlands. Viele Besucher kommen nach Rostock, um von hier aus die beliebten Seebäder der Ostseeküste zu besuchen. Lohnenswert sind zum Beispiel das Ostseebad Warnemünde und die Halbinsel Fischland-Darß mit den Seebädern Prerow, Zingst und Ahrenshoop. Mit etwas Glück findet man an der Küste sein persönliches Stück Bernstein. Im Rostocker Hafen starten auch viele Fähren nach Skandinavien, wie nach Schweden und Dänemark. Doch auch eine Städtetour nach Rostock lohnt zu jeder Jahreszeit. Besichtigt werden können zum Beispiel das Rathaus mit den sieben Türmen, die Marienkirche mit der Astronomischen Uhr, der Stadthafen, das Hausbaumhaus sowie das Kröpeliner Tor.

Aktuelle Billigflüge nach Rostock

Filter
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
MünchenRostock
2 Tage
29. - 31. März
ab 138 €
vor 14 Stunden
Flüge suchen
DüsseldorfRostock
4 Tage
5. - 9. Juni
ab 208 €
vor 7 Stunden
Flüge suchen
StuttgartRostock
7 Tage
3. - 11. Februar
ab 249 €
vor einem Tag
Flüge suchen
HamburgRostock
2 Tage
12. - 15. August
ab 284 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
Frankfurt am MainRostock
2 Tage
24. - 26. Mai
ab 651 €
vor 3 Tagen
Flüge suchen

Wetter

Der Besuch der Hansestadt Rostock lohnt zu jeder Jahreszeit. Die Durchschnittstemperaturen liegen bei 8,4 °C. Wer den Aufenthalt mit einem Bad in der Ostsee verbinden möchte, sollte in den Sommermonaten von Juni bis August nach Rostock reisen, denn dann können die Temperaturen auf Werte von über 20 °C steigen. Im Juli muss jedoch auch mit den höchsten Niederschlagsraten im Jahresvergleich gerechnet werden.

Sehenswürdigkeiten

Hafenrundfahrt — Wer Rostock besucht, sollte unbedingt eine Hafenrundfahrt unternehmen. Verschiedene Anbieter warten entlang des Alten Stroms und am Stadthafen auf potentielle Kundschaft. Vom Stadthafen aus kann man auch einen Bootsausflug nach Warnemünde starten.

Stadtmauer — In Rostock sind noch große Teile der alten Stadtmauer erhalten. Sie erstreckt sich in der Nähe des Kröpeliner Tors bis zur Schwaanschen Straße. Das Kuhtor (ältestes Stadttor Mecklenburgs), Wiekhäuser und Teile des hölzernen Wehrganges können besichtigt werden.

Rathaus mit den sieben Türmen — Das Rathaus mit den sieben Türmen befindet sich am Neuen Markt. Es stammt aus dem 13. Jahrhundert. Heute beherbergt es den Rostocker Oberbürgermeister und die Bürgerschaft. Entdecken Sie die aufgemalten Fenster, den schön restaurierten Ostgiebel sowie die Jugendstilmalereien am Eingangsportal.

Alter Markt — Der Alte Markt Rostocks gilt als Ursprung der Hansestadt: Auf den alten Mauern wurde die Petrikirche gebaut. Der Aufstieg lohnt, denn vom Turmhelm genießt man einen tollen Blick über die Stadt.

Bürgerhäuser und Speicher — Die schön restaurierten Bürgerhäuser und Speicher in der Nördlichen Altstadt zeugen vom einstigen Wohlstand der Hansestadt. In der nahe gelegenen Badstüberstraße 5 kann der liebevoll sanierte Alte Speicher bestaunt werden, der ursprünglich aus dem Jahr 1793 stammt.

Events

In Rostock finden viele Events statt, wie die lange Nacht der Museen. Highlight des Jahres ist die mehrtägige Hanse Sail, die gewöhnlich Anfang August stattfindet. Traditionelle Segler und Museumsschiffe können von den Besuchern bestaunt werden. An der Küste des Seebades Warnemünde finden dann Regatten der alten Boote statt. Anlässlich der Warnemünder Woche werden zahlreiche Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur und Sport geboten.

Essen

Rostocks unmittelbare Nähe zur Ostsee lässt die Herzen von Fischliebhabern höher schlagen. Wer selbst aktiv werden möchte, kann Hering und Dorsch auch während eines Angelausflugs auf einem Fischkutter angeln. Ein tolles Ambiente versprechen die Gaststätten Zur Kogge oder das Hausbaumhaus in der Nördlichen Altstadt zwischen Koßfelderstraße und Haedgehafen. Zum Essen empfiehlt sich ein Glas Rostocker Pils, danach die Doppelkümmelspezialität ""Mann un Fru"".

Shopping

Sanddorn ist ein charakteristisches Produkt der Region. Dementsprechend zählen Sanddornprodukte zu gern gekauften Souvenirs, auch für die Daheimgebliebenen. Beliebt sind Saft, Marmelade, Likör, Seife und auch Tee aus Sanddorn. Besonders gern wird auch der Fischmarkt von Warnemünde besucht, der am Wochenende stattfindet. Liebhaber von Wochenmärkten werden am Neuen Markt, am Kröpeliner Tor, am Ulmenmarkt und am Doberaner Platz fündig.

Hotels

Sind Sie auf der Suche nach einem zentralen Stadthotel, weil Sie Rostock erkunden möchten, oder steht Ihnen der Sinn nach Ruhe und Entspannung? Die Hotelsuchmaschine von billigflieger.de findet sicherlich die passende Unterkunft für Sie, damit Ihr Urlaub zu einem Traumurlaub wird.

Geschichte

Rostock wurde als slawische Siedlung ""roztoc"" als Handelsplatz gegründet. Eine erste Erwähnung findet sich aus dem Jahre 1161. Das lübische Stadtrecht wurde dem heutigen Rostock 1218 verliehen, das zur raschen Entwicklung beitrug. Im 13. Jahrhundert wurde Rostock Mitglied der Hanse. 1419 wurde die Universität Rostock gegründet. Große Teile der Stadt wurden 1677 bei einem Brand zerstört. Die Industrialisierung im 19. Jahrhundert verschaffte Rostock einen neuen Aufschwung.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren