Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Europa
  4. Flüge Frankreich
  5. Billigflüge nach Paris

Billige Flüge nach Paris

Paris, die Hauptstadt Frankreichs, befindet sich im Norden des Landes am Fluss Seine und ist die größte und wichtigste Stadt des Landes. In der Île-de-France leben über zehn Millionen Einwohner, womit Paris und Umgebung eine der bevölkerungsreichsten Regionen ganz Europas ist. Paris ist nicht nur eines der wichtigsten Wirtschaftszentren Europas, es ist auch eines der beliebtesten Touristenziele. Hier finden sich unter anderem weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie der Eiffelturm, das Louvre, Montmartre, der Arc de Triomphe, das Moulin Rouge, das Panthéon, die Champs-Élysées, die Kathedrale Notre-Dame, Sacre Coeur und Montparnasse. Paris verfügt über zwei große Flughäfen, den Flughafen Paris Charles De Gaulle und den Flughafen Paris Orly, zu denen man billige Flüge nach Paris buchen kann.

Aktuelle Billigflüge nach Paris

Filter
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
StuttgartParis
6 Tage
27. Dezember 2018 - 3. Januar 2019
ab 104 €
vor 5 Tagen
Flüge suchen
BremenParis
1 Tage
2. - 4. März 2019
ab 114 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
DüsseldorfParis
3 Tage
9. - 13. September
ab 116 €
vor 5 Tagen
Flüge suchen
HamburgParis
5 Tage
23. - 28. August
ab 151 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
MünsterParis
2 Tage
2. - 4. März 2019
ab 170 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
MünchenParis
5 Tage
2. - 8. September
ab 178 €
vor 5 Tagen
Flüge suchen
HannoverParis
3 Tage
5. - 9. September
ab 183 €
vor 7 Tagen
Flüge suchen
FriedrichshafenParis
1 Tage
21. - 23. September
ab 196 €
vor 3 Tagen
Flüge suchen
MünchenParis
4 Tage
21. - 25. August
ab 196 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
DüsseldorfParis
3 Tage
13. - 16. Oktober
ab 198 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen

Wetter

Das Klima in Paris ist gemäßigt mit einer Durschnittstemperatur von 10,8 Grad. Im Sommer wird es durschnittlich 18,4 Grad, was aber Tageshöchsttemperaturen von 35-40 Grad beinhalten kann. Im Winter hingegen ist der Januar der kälteste Monat mit durchschnittlich 3,5 Grad. Der Mai ist der regenreichste Monat, im August regnet es am wenigsten in Paris.

Sehenswürdigkeiten

Eiffelturm und Tour Montparnasse — Der Eiffelturm ist eines der Wahrzeichen von Paris; er wurde 1889 zur Weltausstellung erbaut und wird im Schnitt von 3 Millionen Besuchern im Jahr erklommen. Der Tour Montparnasse ist rund 210 Meter hoch und kann ebenfalls für eine wunderbare Aussicht über Paris besucht werden.

Arc de Triomphe und Grande Arche — Der Arc de Triomphe befindet sich auf dem Platz Charles de Gaulle-Etoile; er wurde 1806 erbaut und beherbergt ein kleines Museum und kann zur Aussicht über die Champs Elysées bestiegen werden. Der Grande Arche, der moderne Triumphbogen, findet sich in La Défense, dem modernen Wirtschaftszentrum von Paris.

Notre Dame, Panthéon und Sacre Coeur — Paris hat viele eindrucksolle Kathedralen, Kirchen und Kapellen zu bieten. Zu den bekanntesten gehören die Kathedrale Notre Dame de Paris, deren Grundstein bereits im 12. Jahrhundert gelegt wurde, die Kirche Pantheon, welche als Ruhestätte bekannter Persönlichkeiten wie Voltaire, Emile Zola, Victor Hugo und Jean-Jacques Rousseau dient, und die Kirche Sacre Coeur, welche sich im Zentrum von Montmartre befindet.

Museen Paris – Louvre, Picasso, d'Orsay, Rodin, de Cluny und das Centre Georges Pompidou Paris bietet Kunstliebhabern eine große Auswahl an Museen; das bekannteste ist das Louvre, in dem man sich nicht nur die Mona Lisa und die Venus von Milo sondern auch zahlreiche andere berühmte Kunstwerke ansehen kann. Ebenso einen Besuch wert sind das Museum Picasso, das Museum d'Orsay, das Museum Rodin, das Museum de Cluny und das Centre Georges Pompidou.

Champs-Élysées und Place de la Concorde — Die bekannteste Prachtstraße von Paris, die Avenue des Champs Élysées, beherbergt neben ausgesuchten Restaurants und Geschäften auch verschiedene Sehenswürdigkeiten, wie das Louvre, den Arc de Triomphe und den Élysée-Palast. Der Place de la Concorde findet sich im Herzen der Stadt und bietet neben einem ägyptischen Obelisken einen beeindruckenden Springbrunnen.

Events

In Paris finden zahlreiche Events statt, die einen Besuch wert sind. Zu den bekanntesten gehören die Journée du Patrimoine im September, während der man zahlreiche historische Bauten besuchen kann, das Filmfestival Paris Cinéma, die Nacht der Museen im Mai, das Lyrikfestival Printemps des Poètes im März und das Sommerfest Paris Plages.

Essen

Paris ist als Zentrum des kulinarischen Genusses weltweit bekannt. Neben Haute Cuisine finden sich in Paris zahllose Cafés, Brasserien, Patisserien und Bistros, wie z. B. im Viertel St. Germain de Prés. Durch die vielen internationalen Einwohner von Paris findet man natürlich auch zahlreiche landesspezifische Restaurants, und so kann man in Paris auch afrikanische, indische, asiatische oder andere internationale Küche genießen. Wer abends noch feiern gehen möchte findet in Paris eine große Auswahl an Bars und Clubs; der bekannteste ist natürlich das Moulin Rouge.

Shopping

Paris ist für seine Einkaufsmöglichkeiten berühmt: Hier findet sich vom preiswerten Flohmarkt bis zur kostspieligen Edelboutique für jeden Geschmack das Richtige. Die teuren Designerläden befinden sich hauptsächlich auf der Avenue Montaigne, welche vom Champs Elysees abzweigt. Ebenfalls einen Besuch wert ist das größte Kaufhaus der Stadt, Les Galeries Lafayette, von dem aus man einen guten Ausblick auf Paris hat. Andere interessante Kaufhäuser sind das Le Bon Marché, das älteste Kaufhaus der Stadt, und das Printemps. Den größten Flohmarkt findet man in St. Ouen, andere Märkte die sich ebenfalls lohnen sind der Markt Belville und der Markt am Place de la Bastille.

Hotels

Für Ihren Aufenthalt in Paris empfehlen wir Ihnen, bereits rechtzeitig im Voraus das passende Hotel zu buchen. Mit unserer Hotelsuchmaschine finden Sie für jedes Budget das richtige Hotel – vom preiswerten Ein-Sterne-Hotel zum fünf-Sterne-Hotel ist alles mit dabei.

Geschichte

Die Gegend von Paris wurde bereits vor über 6.000 Jahren besiedelt, doch die eigentliche Stadt entstand unter dem Einfluss der Römer. Bereits seit dem 5. Jahrhundert war Paris Hauptstadt, verlor diesen Status jedoch öfters unter den verschiedenen Monarchen des Landes. Mit Einsetzen der Industriellen Revolution wuchs Paris zu einer Großstadt heran, welche besonders für ihre Weltausstellungen berühmt wurde. Paris blieb in den Weltkriegen relativ verschont und wurde zwischen den Kriegen zu einem Zufluchtsort für Künstler und Schriftsteller wie Stravinsky, Picasso, Dalí und Hemingway. Seit dem 2. Weltkrieg ist Paris enorm gewachsen mit zahlreichen neuen Vororten und Industrien.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!

© 2004 - 2018 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren