Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Nordamerika
  4. Billigflüge nach Panama

Billige Flüge nach Panama

Panama, das südlichste Land Mittelamerikas, grenzt im Norden an Costa Rica und im Süden an Kolumbien und liegt zwischen dem Atlantik und dem Pazifik. Bekannt ist Panama für den Panamakanal, welcher die beiden Ozeane miteinander verbindet. Aber in Panama gibt es noch viel mehr zu sehen als den Panama-Kanal, denn hier finden Urlauber eine atemberaubende Natur, wunderschöne Sandstrände mit karibischem Flair und eine bunte Unterwasser- und Dschungelwelt, wie z. B. im Archipel San Blas, auch Comarca Kuna Yala genannt, oder in den Provinzen Bocas del Toro und Darién. Lohnenswert ist der Besuch der Hauptstadt, Panama-City, aber auch der Städte Colón, David, Santiago, Los Cantos, Boquete, Natá und Chitré. In dem bisher touristisch kaum erschlossenen Panama kann jeder sein Paradies finden, egal ob Sie auf der Suche nach Badeurlaub, Trekking-Abenteuern oder Tauchkursen sind.

Aktuelle Billigflüge nach Panama

Filter
Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
StuttgartPanama City
12 Tage
28. September - 11. Oktober
ab 400 €
vor 22 Tagen
Flüge suchen
Frankfurt am MainPanama City
13 Tage
17. - 30. September
ab 414 €
vor 21 Tagen
Flüge suchen
BerlinPanama City
25 Tage
27. Dezember 2019 - 21. Januar 2020
ab 540 €
vor 21 Tagen
Flüge suchen
DüsseldorfPanama City
19 Tage
13. Juli - 2. August
ab 590 €
vor 22 Tagen
Flüge suchen

Wetter

Das Wetter Panama teilt sich in zwei Jahreszeiten, wobei die Trockenzeit von Dezember bis April dauert. Während der Trockenzeit liegen die durchschnittlichen Temperaturen in Panama-City bei rund 30-35 Grad Celsius, während der Regenzeit ist mit Temperaturen von rund 25-30 Grad Celsius zu rechenn. In der Bergregion im Zentrum des Landes ist es kühler, aber auch niederschlagsreicher. Aber selbst wenn Sie zur Regenzeit in Panamá sind, gibt es kaum Tage ganz ohne Sonnenschein.

Hauptstadt

Panama-Stadt

Strom

110 Volt Wechselstrom, Adapter notwendig

Steuern und trinkgeld

Zumeist sind Steuern im Preis inbegriffen, dies kann jedoch in einigen Geschäften variieren. In Restaurants sollte man rund 10 Prozent Trinkgeld geben, wenn dies nicht im Preis inbegriffen ist. Taxifahrer hingegen erwarten kein Trinkgeld.

Geschichte

Bereits zu präkolumbischen Zeiten lebten im heutigen Gebiet Panamas Ureinwohner, deren Nachfahren zu Beginn des 16. Jahrhunderts die Ankunft von Christoph Kolumbus miterlebten. Panama-Stadt wurde bereits 1519 von den Spaniern gegründet und das Land blieb bis 1821 spanische Kolonie, bis es sich mit Venezuela, Kolumbien und Ecuador zu Großkolumbien vereinte. 1903 forcierten die USA eine Unabhängigkeit Panamas und sicherten sich gleichzeitig die Rechte zum Bau des Panamakanals. 1999 ging dieser wieder in den Besitz Panamas.

Sehenswürdigkeiten

Panama-Stadt — Die Hauptstadt Panamas, Panama Stadt, englisch auch Panama City, bietet in der Altstadt, der Casco Viejo, beeindruckende Kolonialbauten, Kirchen und den Präsidentenpalast. Die Ruinenstadt Panamá la Vieja ist genauso einen Besuch wert wie der Zoo Panama-City und das Haus der Andacht der Bahai.

Panamakanal und Schleusen — Der Panamakanal befindet sich unweit von Panama Stadt am Pazifik und durchkreuzt das gesamte Land bis nach Colón an der Atlantikküste. Vom Cerro Ancón aus hat man eine gute Sicht auf den Kanal und Panama-City. Sehenswert sind die Miraflores-Schleusen, die Pedro-Miguel-Schleusen und die Gatun-Schleusen.

Archipel San Blas – Comarca Kuna Yala — Das Archipel San Blas, das offiziell den Namen Comarca Kuna Yala trägt, besteht aus 365 Inseln in der Karibischen See an der Atlantikküste Panamas. Das autonome Gebiet wird von den Kuna bewohnt, und neben deren einzigartiger Kultur kann man hier auch die Koralleninseln der Karibik bewundern.

Bocas del Toro — Die Provinz Bocas del Toro ist bei vielen Touristen für ihre wunderschönen Sandstrände, das große Angebot an Aktivitäten wie Schnorcheln, Surfen und Trekking sowie für die malerische Natur beliebt. Interessant ist u. a. der Meeresnationalpark Insel Bastimentos und die Isla Colón in der Nähe von Costa Rica.

Provinz Darién — Im Grenzgebiet zu Kolumbien befindet sich die Provinz Darién, in der einer der letzten unberührten Urwälder zu finden ist. Besonders die Darién-Schlucht ist atemberaubend. Der Darién-Nationalpark wurde bereits 1981 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt.

Events

Da ein Großteil der Bevölkerung Panamás katholisch ist, werden hier die auch aus Deutschland bekannten christlichen Feste gefeiert. Daneben wird z. B. am 28. November der Unabhängigkeitstag begangen. Auch Festivals gibt es viele, in Panama-Stadt im August und in Colón im November. Für all diese und weitere Events Panama empfehlen wir, bereits im Voraus zu buchen.

Shopping

Panama ist nicht nur ein Land voller Naturwunder, sondern auch ein Einkaufsparadies. Da Einkäufe in Panama nur gering besteuert werden, kann man hier preiswert Elektronikartikel, Kleidung etc. erstehen. Zu den traditionellen Mitbringseln gehören Mola-Tücher, die von den indianischen Kuna-Frauen verziert werden, sowie Holzmasken und Keramikarbeiten von der Insel Azuero. Über die Landesgrenzen hinaus ist der Panamahut bekannt. Die Öffnungszeiten in Panama ähneln stark den deutschen, sonntags haben die Geschäfte in Panama geschlossen.

Essen

Die panamaische Küche hat eine große Auswahl an landestypischen Speisen zu bieten. Dazu gehören das Nationalgericht Sancocho, ein Hühnereintopf, und Sopa Vieja aus Rindfleisch und Reis. Wer sich an einer der Küsten aufhält, sollte auf jeden Fall die frischen Meeresfrüchte und Fisch kosten. Für einen Snack zwischendurch empfehlen sich die frittierten Teigtaschen Empanadas oder die gebratenen Bananen Platano Maduro. Zum Abkühlen trinkt man einen Chicha- oder einen Batido-Fruchtsaft.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren