Flugsuche

Ohne Startflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Ohne Zielflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe. Ihr Rückflugsdatum muss mindestens dem Tag Ihres Hinfluges entsprechen.
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

Aktuelle Billigflüge: Deutschland - Österreich

Preis
Flugroute
Reisedauer
Gefunden
ab 49
Berlin - Salzburg
6 Tage
17.1.2018  - 23.1.2018
bei opodo
vor 11 Stunden
ab 97
Frankfurt am Main - Wien
2 Tage
25.11.2017  - 27.11.2017
bei opodo
vor 1 Stunde
ab 100
Nürnberg - Wien
3 Tage
8.12.2017  - 11.12.2017
bei fly.de
vor 1 Stunde
ab 103
Stuttgart - Wien
7 Tage
28.12.2017  - 4.1.2018
bei opodo
vor 1 Stunde
ab 108
München - Wien
2 Tage
20.4.2018  - 22.4.2018
bei Lufthansa
vor 3 Stunden
ab 118
München - Wien
1 Tage
16.12.2017  - 17.12.2017
bei opodo
vor 6 Stunden
ab 126
Stuttgart - Wien
2 Tage
15.12.2017  - 17.12.2017
bei Seat24
vor 2 Stunden
ab 154
Frankfurt am Main - Graz
3 Tage
25.11.2017  - 28.11.2017
bei Lufthansa
vor 1 Stunde
ab 158
Düsseldorf - Salzburg
7 Tage
10.12.2017  - 17.12.2017
bei Lufthansa
vor 1 Stunde
ab 230
Köln - Wien
2 Tage
24.10.2017  - 26.10.2017
bei Travelstart
vor 6 Stunden

Billige Flüge nach Österreich

Informationen zum Flugziel Österreich

In Österreich finden Urlauber zu jeder Jahreszeit das Richtige. Während im Winter die Skiorte des Alpenlandes Wintersportfans anlocken, können Wander- und Kletterfreunde dort im Sommer ihrem Hobby nachgehen. Die zahlreichen Seen das Landes laden im Sommer zum Baden ein und das Donautal zieht mit seinen Weinbergen Gourmets in seinen Bann. Abwechslung bieten die Hauptstadt Wien, die Mozart-Stadt Salzburg sowie Graz und Linz, in denen Sie neben interessanten Museen und Bauwerken die typisch österreichische Kaffeehauskultur und Gastronomie erleben können. Besonders beliebt ist außerdem die Region Tirol im Westen des Landes mit ihrer Hauptstadt Innsbruck.

WETTER
In Österreich herrscht gemäßigtes Klima vor und sorgt für milde Sommer und mäßig kalte Winter. Von Westen nach Osten wird das Klima zunehmend trockener. Während es in Westösterreich häufiger Niederschläge gibt und meist nur geringe Temperaturschwankungen, sind die Sommer im Osten Österreichs wärmer und die Winter kühler.

Hier betragen die Tageshöchsttemperaturen im Januar ca. 4 °C und im August 26 °C. In den Alpen ist das Wetter generell kühler und die kalten Temperaturen sorgen im Winter für Schneesicherheit.

HAUPTSTADT
Wien

SPRACHE
Deutsch

WÄHRUNG
Euro

STROM
230 Volt Wechselstrom, kein Adapter notwendig

STEUERN UND TRINKGELD
Um Preisaufschläge brauchen Sie sich nicht zu sorgen: In Österreich ist die Mehrwertsteuer bereits im Preis enthalten. In Restaurants und Hotels sowie bei Taxifahrten werden üblicherweise 10 bzw. 5-10 % des Rechnungsbetrags als Trinkgeld gegeben. Für Gepäck- und Zimmerservice sind 1€ pro Gepäckstück und Tag angemessen.

BEVÖLKERUNG
ca. 8,4 Millionen

VORWAHL
+43

ZEITZONE
UTC+1

GESCHICHTE
Bereits zur Zeit der Neandertaler bewohnt, entwickelten sich zwischen dem 1. bis 3. Jahrtausend v. Chr. erste Siedlungen auf dem Gebiet des heutigen Österreichs. Im Laufe der Geschichte wechselte der Vielvölkerstaat Österreich mehrmals die Herrscher: Während um 15 v. Chr. ein Großteil des Gebietes vom Römischen Reich besetzt wurde, gehörte Österreich später zum Reich Karl des Großen, bevor es in Habsburger Hände fiel. Das Kaisertum Österreich entstand 1804. 1918 zerfiel die Doppelmonarchie Österreich-Ungarn und die Republik Österreich entstand.

SEHENSWÜRDIGKEITEN
Wien
Wien ist die Hauptstadt Österreichs und auch das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Der Stephansdom und das Schloss Schönbrunn gehören zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Außerdem erlangte der Wiener Prater, eine weitläufige Parklandschaft, mit seinem Riesenrad weltweite Berühmtheit.

Graz
Graz ist die zweitgrößte Stadt Österreichs und war 2003 Kulturhauptstadt Europas. In der wunderschönen Grazer Altstadt gehört v. a. der Schlossberg zu den Publikumsmagneten. Interessante Sehenswürdigkeiten sind auch das Landesmuseum Johanneum, die Neue Galerie, die Franziskanerkirche sowie das Mausoleum von Kaiser Ferdinand II.

Salzburg
Salzburg ist als Geburtsstadt Mozarts weltbekannt. Aber die Stadt hat mit der Festung Hohensalzburg und dem Salzburger Dom noch mehr zu bieten. Die seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Altstadt zieht mit ihren verwinkelten Gassen und malerischen Plätzen das ganze Jahr über Besucher in ihren Bann.

Tirol/Innsbruck
Die Region Tirol im Westen Österreichs lockt dank ihrer malerischen Berglandschaft mit Wäldern, Tälern, Seen und alpinen Dörfern Wander- und Wintersportfreunde an. Hier befinden sich der höchste Berg des Landes, der Großglockner, sowie der Hohe Tauern Nationalpark. Die Regionalhauptstadt Innsbruck ist mit dem historischen Rathaus und dem Schloss Ambras immer eine Reise wert.

Linz
2009 wurde Linz mit dem Titel Kulturhauptstadt Europas geehrt. Die Stadt in Oberösterreich verfügt über eine sehenswerte mittelalterliche Altstadt, aber auch moderne Architektur wie im Kunstmuseum Lantos findet sich hier. Eine Fahrt mit der Zahnradbahn vom Linzer Hauptplatz an der Donau auf den Pöstlingberg gehört sicher zu den Highlights.

EVENTS
Im Februar beginnt der Festkalender in Österreich mit unzähligen Faschingsumzügen. Anlässlich der Sonnenwende finden zwischen dem 21. und 24. Juni vielerorts Sonnwendfeiern statt, bei denen oftmals Feuer auf den Berghängen entzündet werden. Im Juli und August wartet Salzburg mit den Salzburger Festspielen auf. Im September wird der Almabtrieb der Kühe mit Musik und Rahmenprogramm gefeiert bevor im November die Ballsaison beginnt. Vor Weihnachten erfreuen sich besonders die vielen Adventsmärkte großer Beliebtheit.

SHOPPING
Für den Einkaufsbummel legen wir Ihnen die Linzer Landstraße und die Mariahilfer Straße in Wien ans Herz, wo Sie neben großen Kaufhausketten auch skurrile Geschäfte und gemütliche Straßencafés finden. In Innsbruck ist die Maria Theresien-Straße zu empfehlen, von der aus Sie gleichzeitig die nahen Alpen bestaunen können. Als Souvenirs eigenet sich neben Mozartkugeln auch Zotter Schokolade, die mit ausgefallenen Geschmacksrichtungen aufwartet. Daheimgebliebene würden sich zudem über Gmundner Keramik oder Edelbrände freuen.

ESSEN
Die österreichische Küche ist sehr deftig und geprägt vom Einfluss der italienischen, ungarischen, böhmischen und deutschen Küche. Der beliebteste Exportschlager ist das Wiener Schnitzel, das zwar original mit Kalbsfleisch zubereitet wird, aber auch sehr gern mit Schweinefleisch gegessen wird. Freunde süßer Speisen wähnen sich in Österreich im Himmel angesichts des breiten Angebots von Strudel über Kaiserschmarrn und Germknödel bis hin zu den berühmten Sacher und Linzer Torten.