Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Europa
  4. Flüge Deutschland
  5. Billigflüge nach Nürnberg

Billige Flüge nach Nürnberg

Nürnberg liegt im Freistaat Bayern in Mittelfranken. Die Stadt ist zum Beispiel für die Nürnberger Lebkuchen oder die Nürnberger Rostbratwürste bekannt. Die Altstadt Nürnbergs ist gut erhalten und entlang der Historischen Meile – ein Stadtrundgang, welcher im Jahr 2000 entstand und Besucher anhand eines Schildersystems durch die Stadt führt – kann man wichtige Sehenswürdigkeiten Nürnbergs bestaunen. Hierzu zählt zum Beispiel der Schöne Brunnen, das Nassauer Haus, der Schuldturm, das Radhaus Nürnberg, der Kettensteg oder die Sebalduskirche. Genießen Sie Ihren Urlaub in Deutschland.

Aktuelle Billigflüge nach Nürnberg

Filter
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
BerlinNürnberg
0 Tage
13. - 13. November
ab 48 €
vor 2 Stunden
Flüge suchen
DüsseldorfNürnberg
2 Tage
29. November - 2. Dezember
ab 58 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
WeezeNürnberg
1 Tage
7. - 9. Dezember
ab 62 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
KölnNürnberg
2 Tage
29. November - 2. Dezember
ab 63 €
vor 2 Stunden
Flüge suchen
HamburgNürnberg
2 Tage
7. - 9. Dezember
ab 65 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
BremenNürnberg
1 Tage
14. - 16. Dezember
ab 154 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
HahnNürnberg
2 Tage
7. - 9. Dezember
ab 170 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
Frankfurt am MainNürnberg
1 Tage
7. - 9. Dezember
ab 184 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
RostockNürnberg
4 Tage
12. - 16. Dezember
ab 289 €
vor 6 Stunden
Flüge suchen
DortmundNürnberg
0 Tage
5. - 5. November
ab 317 €
vor 15 Stunden
Flüge suchen

Wetter

Die Jahresdurchschnittstemperatur in Nürnberg beträgt etwa 9 °C. Maximale Temperaturen im Sommer liegen bei 24 °C, im Winter sind die Tiefsttemperaturen bei etwa -4 °C. Der meiste Niederschlag wird im Juli registriert. Am wenigsten Niederschlag gibt es im Februar.

Sehenswürdigkeiten

Kaiserburg — Die Kaiserburg ist das Wahrzeichen der kreisfreien Stadt Nürnberg. Die Kaiserburg ist eine der wichtigsten mittelalterlichen Kaiserpfalzen. Erstmals schriftlich erwähnt wurde die Burg Anfang des 12. Jahrhunderts, es ist aber zu vermuten, dass an der Stelle der Kaiserburg schon zuvor ein Gebäude gestanden hat.

Schöner Brunnen — In den Jahren 1385 bis 1396 wurde der Schöne Brunnen erbaut. Er ist 19 Meter hoch und erinnert an die Spitze eines gotischen Kirchturms. Der Brunnen ist von insgesamt 40 Steinfiguren verziert. Um den Brunnen herum befindet sich ein Gitter, in welches ein drehbarer Messingring eingesetzt ist, welcher als Glücksbringer dient.

Henkersteg — Der Henkersteg führt vom Henkerturm über die Pregnitz. Im Jahre 1457 wurde er errichtet. Seinen Namen verdankt er dem Henkerturm, in welchem im Mittelalter die Henker und deren Gehilfen leben mussten. Henker durften im Mittelalter fern von den anderen Bürgern wohnen, da ihre Arbeit eine „unehrliche“ war. Im Jahre 1954 wurde der stark beschädigte Steg rekonstruiert.

Nassauer Haus — Das Nassauer Haus ist ein Beispiel mittelalterlicher Adelshäuser. Es zählt zu einem der besterhaltensten Turmhäuser des Mittelalters. Die zwei Untergeschosse entstanden im 13. Jahrhundert, im 15. Jahrhundert wurden die Obergeschosse aufgesetzt. Die Obergeschosse sind mit einem Erker versehen. Abschließend besteht das Nassauer Haus aus dem Zinnengeschoss, an dessen vier Ecken sich ein Ecktürmchen befindet.

Albrecht-Dürer-Haus — Das Albrecht-Dürer-Haus wurde wohl um 1420 errichtet. Seit 1509 lebte hier der Künstler Albrecht Dürer bis zu seinem Tod im Jahr 1528. Das Haus ist jetzt ein Museum, welches Einblicke in das Leben im 16. Jahrhundert gewährt und über die Werke Dürers informiert.

Events

Im Juni/Juli zieht es viele Besucher zur Internationalen Orgelwoche. Jedes Jahr im Sommer kommen über 200.000 Menschen nach Nürnberg, um am Bardentreffen teilzunehmen. Im September wird das Altstadtfest gefeiert. Zur Weihnachtszeit lockt natürlich der Nürnberger Christkindlemarkt eine große Zahl Besucher in die Stadt. Außerdem findet im Winter das Panoptikum Kindertheaterfestival statt.

Essen

Neben den Nürnberger Lebkuchen und den Nürnberger Bratwürsten sind „die Nackerte“, eine Bratwurst ohne Haut, der Wurstsalat Nürnberger Gwerch oder die „Stadtwurst mit Musik“, in Essig und Öl eingelegte Wurstscheiben mit viel Zwiebel, Nürnberger Spezialitäten. Um die städtische Küche kennenzulernen können Sie zum Beispiel im Restaurant Zum Spießgesellen, in der weltweit ältesten Bratwurstküche „Zum Gulden Stern“ oder in der „Alte Küch'n & Im Keller“ speisen.

Shopping

Sehr bequem kann man in der Nürnberger Fußgängerzone einkaufen gehen. Die Breite Gasse und die Karolinenstraße bieten ebenfalls ein angenehmes Shoppingerlebnis. Jede Woche findet auf dem Hauptmarkt Nürnbergs der Wochenmarkt statt. Exklusive Shoppingmöglichkeiten findet der Nürnberg-Besucher in der Kaiserstraße. Der Handwerkerhof bietet Gästen der Stadt ein besonderes Erlebnis, da hier noch traditionelle Handwerker wie Glasschleifer, Zinngießer, Puppenmacher oder Ledertäschner ihre Waren feilbieten.

Hotels

In Nürnberg können Sie zwischen Hotels verschiedener Preiskategorien wählen: Ob ein Stern oder fünf Sterne, die bayrische Stadt weist eine große Vielfalt auf. In der Stadt übernachten jedes Jahr fast zwei Millionen Besucher. 13.000 Betten gibt es in der Stadt Nürnberg, in der näheren Umgebung sind es noch einmal 12.000.

Geschichte

Im 11. Jahrhundert wurde die bayrische Stadt Nürnberg gegründet und 1050 erstmals urkundlich erwähnt. Im 12. Jahrhundert wurde hier die Kaiserpfalz errichtet. Im Jahr 1356 wird die Goldene Bulle in Nürnberg erlassen. Ein weiterer Meilenstein der Stadtgeschichte ist die Fahrt der ersten deutschen Eisenbahn 1835 zwischen den Städten Nürnberg und Fürth. Ein bekannter Sohn der Stadt ist der Künstler Albrecht Dürer, dessen Anfang des 15. Jahrhunderts errichtetes Wohnhaus man in Nürnberg in der Albrecht-Dürer-Straße 39 besichtigen kann.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2018 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren