Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Asien
  4. Billigflüge nach Libanon

Billige Flüge nach Libanon

Der Libanon befindet sich in Vorderasien. Es grenzt im Westen an das Mittelmeer und teilt sich Grenzen mit Syrien und Israel. Die libanesische Hauptstadt Beirut liegt direkt an der Mittelmeerküste, etwa auf der Hälfte der Nord-Süd-Ausdehnung des Landes. Aufgrund seiner Weltoffenheit, seines neu-etablierten Rufes als Modemetropole und seines abwechslungsreichen Nachtlebens wird Beirut gern als das \""Paris des Nahen Ostens\"" bezeichnet. Daneben sind auch Tripoli, Byblos, Baalbek und Jeita historisch interessante Zentren. Der Libanon hat eine lange Tradition als Handelsnation: Aufgrund der wenigen Bodenschatzvorkommen und der zu geringen Produktion von Agrarprodukten importiert das Land Lebensmittel, Öl, Maschinen sowie Kraftfahrzeuge und exportiert vor allem Produkte der Schmuckindustrie. Die größte wirtschaftliche Bedeutung wird jedoch dem Tourismus zugeschrieben.

Aktuelle Billigflüge nach Libanon

Filter
Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
BerlinBeirut
6 Tage
24. - 31. Januar
ab 185 €
vor 5 Stunden
Flüge suchen
DüsseldorfBeirut
6 Tage
23. Februar - 2. März
ab 198 €
vor 5 Stunden
Flüge suchen
Frankfurt am MainBeirut
20 Tage
14. September - 5. Oktober
ab 199 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
HamburgBeirut
14 Tage
15. Februar - 2. März
ab 224 €
vor einer Stunde
Flüge suchen
StuttgartBeirut
9 Tage
2. - 11. März
ab 277 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
KölnBeirut
6 Tage
22. - 28. April
ab 293 €
vor 9 Stunden
Flüge suchen
HannoverBeirut
21 Tage
5. - 27. Juli
ab 296 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
MünchenBeirut
5 Tage
22. - 28. April
ab 302 €
vor 6 Stunden
Flüge suchen
LeipzigBeirut
6 Tage
14. - 21. Juni
ab 328 €
vor einem Tag
Flüge suchen
MünsterBeirut
5 Tage
22. - 28. April
ab 451 €
vor 6 Stunden
Flüge suchen

Wetter

Im Libanon ist das Wetter mediterran mit heißen, trockenen Sommern und kühlen, regnerischen Wintern. An der Küste herrschen im Sommer bei hoher Luftfeuchtigkeit tagsüber etwa 30 °C, nachts kühlt es kaum ab. Die Winter sind bei 15 °C mild. In den Bergen erreichen die Höchsttemperaturen im Sommer etwa 26 °C, im Winter ist es kalt und es schneit in den höheren Lagen. Daher empfehlen sich der Frühling und der Herbst als ideale Reisezeiten. Die Wassertemperaturen steigen von März bis November von 18 °C auf etwa 28 °C an.

Hauptstadt

Beirut

Strom

110 oder 220 Volt Wechselstrom, Adapter notwendig

Steuern und trinkgeld

Normalerweise ist in Hotel- und Restaurantrechnungen ein Bedienungsgeld enthalten. Dennoch ist es üblich, zusätzlich ein Trinkgeld von 5 bis 10 % zu geben. Für kleinere Dienste wird ein Trinkgeld von bis zu zwei Dollar erwartet.

Geschichte

Das Gebiet des heutigen Libanon wurde im Altertum von den Phöniziern besiedelt, geriet aber bald unter römische, byzantinische und später arabische Herrschaft. Aufgrund dessen gehörte der Libanon bis Anfang des 20. Jahrhunderts zum Osmanischen Reich, wobei er seit 1860 als autonome Republik einen Sonderstatus innehatte. Ab 1920 wurde der Libanon zusammen mit Syrien zum französischen Mandatsgebiet. Nach etlichen Zugeständnissen auf Seiten Frankreichs erlangte der Libanon 1943 seine Unabhängigkeit.

Sehenswürdigkeiten

Baalbek — Die muslimisch geprägte Stadt Baalbek im Nordosten des Landes zieht viele Reisende an. Bereits zu ihrer Gründung wurde sie dem Gott Baal geweiht. Die gut erhaltenen römischen Tempelanlagen und andere religiöse Stätten zeigen, dass Religion hier über die Jahrhunderte hinweg eine wesentliche Rolle spielte.

Beirut — Das Wahrzeichen der libanesischen Hauptstadt Beirut sind die Taubenfelsen im Meer vor der Beiruter Skyline. Auch das älteste Museum des Nahen Osten, das Archäologische Museum der American University, sollte man sich nicht entgehen lassen. Ein absolutes Highlight ist eine Seilbahnfahrt zur Statue Notre Dame de Liban.

Byblos — Die antike phönizische Hafenstadt Byblos ist die älteste Stadt des Libanons und befindet sich nördlich von Beirut. Dort interessieren sich Touristen neben der Kreuzfahrerburg und der Kathedrale vor allem für die archäologischen Ausgrabungsstätten, wie die Römischen Kolonnaden und den Tempel der Oblisken.

Jeita — Jeita liegt etwa 25 Kilometer entfernt von Beirut im Landesinneren des Libanon. Es ist bekannt für die Jeita-Grotten, die zu den schönsten Tropfsteinhöhlen der Welt zählen. Im Sommer können Bootstouren in die Höhlen stattfinden, da in ihnen die Quelle des Flusses Nahr al-Kalb liegt. Die obere Galerie kann zu Fuß erkundet werden.

Tripoli — Im Norden des Libanon liegt die Stadt Tripoli. Dort kann man die Geburtsstätte von Gibran khalil Gibran, eines nationalen Autors, Dichters und Malers, besichtigen. Oberhalb der Stadt, in ca. 2.000 Meter Höhe, befinden sich Wälder der Libanonzeder. Der Nationalbaum befindet sich auch auf der Flagge des Libanon.

Events

Im Libanon werden neben den christlichen auch orientalische und muslimische Feiertage begangen. Zu den wichtigsten islamischen Feierlichkeiten zählt der Ramadan. Auch das Opferfest, Eid al-Adha, im November sowie das Ende des Fastenmonats Ramadan, al-Fitr, im September können teilweise mehrere Tage in Anspruch nehmen.

Shopping

Libanesische Geschäfte öffnen von 9 bis mindestens 18 Uhr. Ruhetag ist, je nach Religionszugehörigkeit, Sonntag oder Freitag. Besonders im Fastenmonat Ramadan kann es zu eingeschränkten Öffnungszeiten kommen. Beliebte Souvenirs sind libanesische Glas- und Töpferwaren, Edelmetallartikel sowie Holzprodukte mit Perlmuttverzierung. Gern kauft man auch Textilprodukte, wie beispielsweise Tischdecken, sowie traditionelle Gewänder, wie Woll- und Seidenkaftans und kunstvoll bestickte Übergewänder, die Abbayas.

Essen

Die libanesische Küche ist berühmt für die mit Anisschnaps gereichte, traditionelle Vorspeise Mezze, die vielen Köstlichkeiten vom gegrillten Auberginenmus Mtabbal, das Seasam-Kichererbsenpüree Hommos (auch Hummus) und den Petersiliensalat Tabbouleh. Eine weitere Spezialität ist Kibbe, eine rohe oder gebackene Lamm- bzw. Rindfleischpaste. Beliebte Gerichte sind auch vegetarische Falafel sowie Gegrilltes mit verschiedenen Soßen. Jede Mahlzeit wird traditionell mit Obst abgeschlossen.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren