Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Afrika
  4. Flüge Südafrika
  5. Billigflüge nach Kapstadt

Billige Flüge nach Kapstadt

Kapstadt befindet sich in Südafrika und gehört zur Provinz Westkap. Das Kap der Guten Hoffnung ist über die Landesgrenzen bekannt. Viele Touristen kommen hierher, um den südöstlichsten Punkt des afrikanischen Kontinents zu besuchen. Tatsächlich befindet sich dieser am Cape Agulhas, etwa zwei Autostunden von Kapstadt entfernt. Ein weiteres Wahrzeichen Kapstadts ist der nahe gelegene Tafelberg. Lohnenswert ist der Bummel entlang der Adderley Street und durch das malaische Viertel Bokaap. Eine besondere Attraktion ist das Two Oceans Aquarium, das aufgrund der Lage am Übergang von Atlantik und Indischem Ozean seinen Namen erhielt. Südafrika ist mit der Geschichte der Apartheid verbunden. Nelson Mandela kämpfte jahrzehntelang für die Freiheit der schwarzen Bevölkerung und wurde mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Heute können Touristen die ehemalige Gefängnisinsel Robben Island besuchen, auf der Nelson Mandela viele Jahre inhaftiert war.

Aktuelle Billigflüge nach Kapstadt

Filter
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
Frankfurt am MainKapstadt
22 Tage
25. Februar - 20. März 2019
ab 470 €
vor einem Tag
Flüge suchen
BerlinKapstadt
10 Tage
21. - 31. Januar 2019
ab 471 €
vor einem Tag
Flüge suchen
StuttgartKapstadt
35 Tage
26. Januar - 3. März 2019
ab 502 €
vor einem Tag
Flüge suchen
MünchenKapstadt
13 Tage
9. - 23. Februar 2019
ab 520 €
vor 2 Stunden
Flüge suchen
DüsseldorfKapstadt
14 Tage
14. - 28. Juni 2019
ab 524 €
vor einer Stunde
Flüge suchen
HamburgKapstadt
75 Tage
16. Dezember 2018 - 1. März 2019
ab 643 €
vor einem Tag
Flüge suchen

Wetter

Aufgrund der Lage Südafrikas auf der südlichen Halbkugel sind die Jahreszeiten den europäischen entgegengesetzt. Das Klima in Kapstadt ist geprägt durch lange, heiße Sommer und nasse, kalte Winter. Die Wintermonate November bis März sind mit Durchschnittstemperaturen von 26 Grad Celsius und durchschnittlich zehn Sonnenstunden am Tag die Hauptreiszeiten. Niederschlagsreich sind die Sommermonate mit rund neun Regentagen im Monat. Häufig bläst über Kapstadt ein Südostwind, der auch Cape Doctor genannt wird.

Sehenswürdigkeiten

Tafelberg — Der Tafelberg ist das Wahrzeichen Kapstadts. Wer gut zu Fuß ist, kann ihn selbst erklimmen, andernfalls greift man auf die Seilbahn zurück, die sich auf einer Strecke von 1244 Metern dem Tafelberg nähert. Der Tafelberg bietet auch einen fantastischen Blick auf die Stadt.

Kap der Guten Hoffnung — Das Kap der Guten Hoffnung liegt zirka 45 Kilometer südlich von Kapstadt am Südende der Kap-Halbinsel. Zwar kennzeichnet das Cape Agulhas den südlichsten Punkt Afrikas, dennoch sollte ein Besuch des Kap der Guten Hoffnung bei keinem Aufenthalt in Kapstadt fehlen.

Robben Island — Robben Island zählt zu den Highlights während eines Besuchs in Kapstadt. Nelson Mandela verbrachte auf der einstigen Gefängnisinsel als Häftling Nummer 466/64 in Zelle Nummer vier 17 Jahre seines Lebens. Heute ist Robben Island ein Nationaldenkmal und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Malay Quarter Bokaap — Bei dem Malay Quarter Bokaap handelt es sich um das Viertel der Malaien, die Ende des 17. Jahrhunderts nach Südafrika kamen. Neben dem muslimischen Friedhof und dem Bokaap-Museum lohnt die Besichtigung der ältesten Moschee der Stadt. Auwal Mosque wurde 1808 errichtet.

Waterfront — Das Hafenviertel Waterfront ist aufgrund seiner Lage ein Publikumsmagnet. Hier sind Shops und Restaurants, aber auch das Two Oceans Aquarium ansässig. Zudem kann man von hier aus einen tollen Blick auf den Tafelberg genießen. Der vollständige Name Victoria & Alfred Waterfront geht auf die britische Königin Victoria und ihren Sohn Alfred zurück.

Events

Kapstadt bietet ein breites kulturelles Angebot. Jedes Jahr über Ostern findet das Cape Town International Jazz Festival statt. Besonders beliebt ist das Open-Air Konzert auf dem Greenmarket Square, das am Vorabend des Jazzfestivals abgehalten wird. Ein weiteres Highlight in der Kulturszene Kapstadts ist die Veranstaltung Cape Classic.

Essen

Die traditionellen Gerichte Südafrikas sind von der Küche Europas, insbesondere der Niederlande und Frankreichs, sowie Asiens beeinflusst. Die Kap-Malaien, Einwanderer aus Malaysia, prägten die Küche Südafrikas genauso wie indische Einwanderer, die Curry und Chutney mit in das Land brachten. Noch heute finden sich burische Eintöpfe auf den Speisekarten der Restaurants, die Potjies. Typisch afrikanisch sind Straußen- und Antilopenfleisch, aber auch Warzenschwein. Das subtropische Klima ist für den afrikanischen Wein perfekt.

Shopping

Viele Besucher Südafrikas möchten Kunsthandwerk mit nach Hause nehmen. Am Wochenende finden in Kapstadt Kunsthandwerks- und Souvenirmärkte statt. Besucher können beispielsweise den Kirstenbosch Craft Market, den Craft in the Park im Rondenbosch Park oder den Lions Art & Craft Market an der Hout Bay besuchen. Der Blue Shed Art & Craft Market im Hafenviertel Waterfront ist täglich geöffnet. Beliebt sind auch Mitbringsel wie Schmuckstücke aus südafrikanischen Metallen und Edelsteinen.

Hotels

Ganz gleich, ob Sie sich für eine Übernachtung im historischen Viertel Malay Quarter oder am berühmten historischen Greenmarket Platz entscheiden, mit unserer Hotelsuchmaschine finden Sie schnell und einfach ein Hotel in Kapstadt.

Geschichte

Einst lebten auf dem Gebiet Kapstadts afrikanische Stämme. 1652 erreichte der Niederländer Jan van Riebeeck die Tafelbucht. Die Bucht nahm eine bedeutende Stellung für die Versorgung der Handelsschiffe auf ihrem Weg nach Indien ein. Bis 1806 herrschten die Niederländer im südlichen Afrika, bis die Briten die Macht übernahmen und Kapstadt zur Britischen Kronkolonie erklärten. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Trennung der Rassen eingeführt und die National Party etablierte das Apartheid-System nach ihrem Wahlsieg 1948. Nach der Freilassung Nelson Mandelas 1990 wurde die Apartheid abgeschafft und 1994 die ersten freien Wahlen für alle Menschen des Landes durchgeführt.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2018 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren