Jetzt Flüge suchen und vergleichen:

Tippe für Vorschläge...
Tippe für Vorschläge...
Fertig
Reisende:
Ein Erwachsener
Fertig
Angebote Entdecken!
  1. Startseite
  2. (...)
  3. Flüge Europa
  4. Flüge Österreich
  5. Billigflüge nach Innsbruck

Billige Flüge nach Innsbruck

Innsbruck liegt in Österreichs Bundesland Tirol, dessen Hauptstadt sie auch ist. Innsbruck ist wichtiges Zentrum für Wirtschaft, Handel, Kongresse und den Tourismus und der günstigen Lage zum Brenner. Innsbruck ist der Knotenpunkt der Verkehrslinien Nord-Süd und Ost-West. Die Stadt wird auch die Hauptstadt der Alpen genannt. Zudem war sie Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1964 und 1976. Zu Innsbrucks besonderen Sehenswürdigkeiten zählen der Dom zu St. Jakob, die Hofburg, das historische Rathaus mit dem Stadtturm, das Landestheater und das Schloss Ambras. Das Wahrzeichen der Stadt ist das „Goldene Dachl“, ein Prunkerker, den Kaiser Maximilian bauen ließ.

Aktuelle Billigflüge nach Innsbruck

Filter
Tippe für Vorschläge...
Reisedauer:
zwischen 0 und mehr als 21 Tagen
Zwischenstopp-Wartezeit:
zwischen 0 und mehr als 24 Stunden
BerlinInnsbruck
3 Tage
22. - 25. Februar
ab 142 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
DüsseldorfInnsbruck
7 Tage
21. - 28. September
ab 199 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
MünsterInnsbruck
3 Tage
27. - 30. Juni
ab 213 €
vor 2 Tagen
Flüge suchen
HamburgInnsbruck
2 Tage
21. - 24. März
ab 220 €
vor 8 Stunden
Flüge suchen
BremenInnsbruck
4 Tage
6. - 10. März
ab 319 €
vor 20 Stunden
Flüge suchen
HannoverInnsbruck
1 Tage
29. - 31. März
ab 385 €
vor 3 Stunden
Flüge suchen
LeipzigInnsbruck
6 Tage
13. - 20. April
ab 444 €
vor 3 Stunden
Flüge suchen
KarlsruheInnsbruck
6 Tage
23. Februar - 1. März
ab 2.007 €
vor 16 Stunden
Flüge suchen

Wetter

Das Klima in Innsbruck ist gemäßigt, teilweise aber auch alpin geprägt. Der Juli ist mit durchschnittlichen Höchsttemperaturen von 25 °C der wärmste Monat des Jahres. Im kältesten Monat Januar liegen die Temperaturen zwischen 1 und -7 °C. Im Juni, Juli und August regnet es mit 17 bis 19 Regentagen pro Monat am häufigsten. Dafür zeigt sich im Juli mit 7 Stunden pro Tag am längsten die Sonne. Das Jahr über, besonders aber im Herbst, ist mit Föhn zu rechnen.

Sehenswürdigkeiten

Dom zu St. Jakob — Der Dom zu St. Jakob ist ein Barockbau, der von 1717-1724 am Domplatz errichtet wurde. Zu den Besonderheiten des Doms zu St. Jakob gehört das von Lukas Cranach d. Ä. stammende Mariahilfbild am Altar, die Stukkaturen und Fresken der Gebrüder Asam und das Innsbrucker Friedensglockenspiel.

Kaiserliche Hofburg — Die kaiserliche Hofburg gehört zu den drei wichtigsten Kulturbauten in Österreich. Sigmund der Münzreiche ließ 1453-1463 die Hofburg erbauen. Sie wurde in Folge mehrmals umgestaltet. Die heutige Hauptfassade am Rennweg geht wesentlich auf den Hofarchitekten Maria Theresias zurück.

Schloss Ambras — 1580 veranlasste Erzherzog Ferdinand die Umgestaltung von Schloss Ambras im Renaissance-Stil. Im Hochschloss sind heute die Habsburger Portraitgalerie sowie mittelalterliche Bilder ausgestellt. Im Unterschloss wird versucht, u. a. die „Kunst- und Wunderkammer“ Erzherzog Ferdinands zu rekonstruieren.

Stadtturm — Der Stadtturm wurde als Rathausturm 1442-1450 erbaut. Ihn zierten zunächst Spitzdächer, bis sie 1560 durch runde Hauben ausgetauscht wurden. Im oberen Teil befand sich die Wohnung des Türmers. Heute kann der Turm bestiegen werden und bietet eine herrliche Aussicht über die Stadt.

Goldenes Dachl — Das Goldene Dachl, das Wahrzeichen Innsbrucks, ist ein Prunkerker, den Kaiser Maximilian um 1500 errichten ließ. Er ist mit 2657 feuervergoldeten Kupferschindeln gedeckt. Hier befindet sich heute auch das Museum Goldenes Dachl, welches das Leben Kaiser Maximilians I. (1459-1519) zeigt.

Events

In Innsbruck wird jedes Jahr im Sommer das Internationale Film Festival Innsbruck (IFFI) begangen, meist mit Schwerpunkt auf Afrika, Lateinamerika, Asien und Osteuropa. Ende Juli halten Jazz und Blues mit dem mehrtägigen New Orleans Festival Einzug. Wintersportliebhaber kommen ebenfalls gern nach Innsbruck, da hier ein Teil der Vierschanzentournee ausgetragen wird.

Essen

In Innsbruck finden Sie auch die etwas rustikalere Tiroler Küche, zu deren Besonderheiten der Tiroler Speck und verschiedene Knödelvariationen gehören, darunter Knödel mit Spinat oder Tiroler Graukäse und Speckknödel. Außerdem typisch ist das Tiroler Gröstl, ein Pfannengericht mit Fleisch, Zwiebeln, Kartoffeln und anderen Zutaten. Beliebt sind zudem Krapfen, die in Schmalz ausgebacken werden.

Shopping

In der Herzog-Friedrich-Straße befindet sich die Swarovski Crystal Gallery, in der die edlen Kristallobjekte zum Kauf angeboten werden. Verschiedene kulinarische Spezialitäten und Edelbrände gibt es im Culinarium Altstadt in der Pfarrgasse. Wer hübsche Souvenirs sucht, sollte sich im Souvenir Edelweiß, ebenfalls in der Herzog-Friedrich-Straße, umschauen. Ein breites Angebot von Bekleidung über Kosmetik, Lebensmittel bis hin zu Büchern finden Sie im tyrol Kaufhaus.

Hotels

Um die Reise nach Innsbruck unbeschwert antreten zu können, empfiehlt es sich, bereits im Voraus ein Hotel in Innsbruck zu buchen. Mit unserer Hotelsuchmaschine erhalten Sie schnell und unkompliziert ein breites Angebot von preiswert bis luxuriös, aus dem Sie die für Sie passende Unterkunft auswählen können.

Geschichte

Erste Zeugnisse der Besiedlung Innsbrucks gehen bis in die Steinzeit zurück. 1133 ließen die Grafen von Andechs im heutigen Stadtteil St. Nikolaus einen Markt errichten, um 1180 wurde ein weiterer Markt- und Handelsplatz errichtet und mit Graben und Mauer umgeben. In der Zeit zwischen 1187 und 1204 wurde der Ort zur Stadt erhoben und mit Stadtrechten ausgestattet. Bis heute ist Innsbruck kulturell und baulich von der Zeit vom 15. bis 18. Jahrhundert geprägt.

billigflieger.de - Billigflüge + billige Flüge = über 25% billiger fliegen!
© 2004 - 2019 billigflieger.de - der Flugpreisvergleich für Billigflüge
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren