Flugsuche

Ohne Startflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Ohne Zielflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe. Ihr Rückflugsdatum muss mindestens dem Tag Ihres Hinfluges entsprechen.
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

Aktuelle Billigflüge: Deutschland - Denver

Preis
Flugroute
Reisedauer
Gefunden
ab 350
Berlin - Denver
14 Tage
24.9.2018  - 8.10.2018
bei Opodo
vor 30 Stunden
ab 670
Frankfurt am Main - Denver
219 Tage
18.9.2018  - 25.4.2019
bei Flugladen.de
vor 32 Stunden
ab 955
Hamburg - Denver
7 Tage
2.7.2018  - 9.7.2018
bei Tripado
vor 1 Stunde

Billige Flüge nach Denver

Informationen zum Flugziel Denver

Denver ist die größte Stadt im Bundesstaat Colorado und liegt am östlichen Fuß der Rocky Mountains. In der alten Goldgräberstadt liegt der Wilde Westen praktisch vor der Tür: Mit den legendären Rocky Mountains auf der einen und den Great Plains, der Prärie, auf der anderen Seite. Buffalo Bill hat hier gelebt und ist hier gestorben und wer Bullenreiten aus der Nähe sehen und Klapperschlangenfleisch probieren möchte, ist hier an der richtigen Adresse. Mit 300 Sonnentagen pro Jahr ist Denver außerdem eine der sonnigsten Städte in den USA. Sie nennt sich auch die Mile High City, da sie genau eine Meile über dem Meeresspiegel liegt.

WETTER
Denvers kontinentales Gebirgsklima sorgt für eine geringe Luftfeuchtigkeit und viel Sonne: Mit mehr als 300 Sonnentagen pro Jahr scheint die Sonne hier sogar öfter als in Miami im Sonnenstaat Florida. Allerdings wird es im Winter relativ kalt. Temperaturen unter -10 °C sind keine Seltenheit.

SEHENSWÜRDIGKEITEN
Buffalo Bill Museum and Grave
William F.

„Buffalo Bill“ Cody starb im Jahre 1917 und wurde nach seinem Wunsch in Denver begraben. Freunde und Familie eröffneten das Buffalo Bill Museum and Grave, um sein Andenken zu bewahren. Anfang des 20. Jahrhunderts tourte Buffalo Bill mit seiner Wild West Show durch die ganze Welt.

Water World
Water World, der größte Wasserfreizeitpark in den USA, bietet der ganzen Familie Wasserspaß von Ende Mai bis Anfang September. Verschiedene Landschaften mit unterschiedlichen Fahrgeschäften und Wasserrutschen bieten abwechslungsreiche Unterhaltung.

Denver Art Museum
Das Denver Art Museum ist besonders für seine Sammlung indianischer Kunst bekannt. Weitere Ausstellungen umfassen Kunstwerke aus Asien, Afrika und Südamerika, sowie moderne und zeitgenössische Kunst.

Butterfly Pavilion
Etwas außerhalb von Denver, im ca. 20 Kilometer entfernten Westminster, liegt der Schmetterlingspark Butterfly Pavilion. Mehr als 1.200 Schmetterlinge flattern durch den tropischen Wintergarten. Zusätzlich gibt es noch viele andere Insekten, Spinnen und Pflanzen zu entdecken.

EVENTS
Seit mehr als 100 Jahren findet im Januar in Denver die National Western Stock Show statt. Sechzehn Tage lang gibt es Rodeos, Reitturniere, Viehausstellungen und Entertainment für mehr als 500.000 Besucher. Im August weht ein Hauch Schottland durch die Stadt: Das Colorado Scottish Festival lockt mit Highland Games und keltischer Folklore. Im November steht eine Woche, die Denver Arts Week, mit mehr als 200 Events überall in der Stadt ganz im Zeichen der Kunst.

ESSEN
Im Allgemeinen ist Denver für die mexikanischen Einflüsse, vor allem für den Gebrauch von roten und grünen Chili-Schoten, in seiner Küche bekannt. Lokale Spezialitäten sind zum Beispiel das Denver Sandwich (Omelett mit Schinken, Zwiebeln, Paprika auf Toast), „Rocky Mountain Austern“ (frittierte Rinderhoden) und Klapperschlangenfleisch. Denver ist der größte Bierproduzent in den Vereinigten Staaten. Viele lokale Brauereien bieten nicht nur Führungen, sondern auch Verkostungen ihrer Produkte an.

SHOPPING
Im Stadtviertel Cherry Creek gibt es neben der Mall Cherry Creek Shopping Center, die rund 160 Geschäfte unter ihrem Dach vereint, auch noch viele andere Möglichkeiten einzukaufen. Das internationale Flair und die vielen Cafés laden ein, durch die bunten Straßen voller Boutiquen und Gallerien zu bummeln. In der Innenstadt gibt es außerdem die 16th Street Mall - kein simples Einkaufszentrum, sondern ein Gebiet von sechzehn Häuserblocks, das ganz dem Einkaufen und der Unterhaltung gewidmet ist.

HOTELS
Auch in Denver haben Sie eine große Auswahl an komfortablen Hotels.

GESCHICHTE
Die Stadt Denver entstand aus einem Goldsucher-Camp, nachdem in der Gegend die ersten Goldnuggets 1858 gefunden wurden. Drei separate Orte wurden unter dem Namen Denver zusammengelegt, nachdem die Entscheidungsträger ein Fass Whiskey teilten. Passenderweise war auch das erste feste Gebäude der Stadt ein Saloon. In den frühen Jahren wurde Denver zwei Mal beinahe vollständig zerstört: Im Jahre 1863 wütete ein Feuer, im darauffolgenden Jahr wurde es von einer Flut heimgesucht.

SPRACHE
Englisch

BEVÖLKERUNG
ca. 550.000

VORWAHL
+1 303

WÄHRUNG
US-Dollar

ZEITZONE
UTC-7