Flugsuche

Ohne Startflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Ohne Zielflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe. Ihr Rückflugsdatum muss mindestens dem Tag Ihres Hinfluges entsprechen.
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

Flüge buchen ohne Kreditkarte

Wer online einen Flug buchen möchte, kommt meist um die Verwendung seiner Kreditkarte nicht herum.

Mobile Payments

Für geübte und internetaffine Menschen ist der Weg bis zu dem Abschluss einer Online-Reise oder nur einem Hin- und Rückflug meist ganz einfach. Doch dann kommen viele zu einem Punkt, an dem sie scheitern oder ihren Vorgang ganz abbrechen: Die Bezahlung. Die meisten Online-Reisebüros oder Reisevermittlern akzeptieren Kreditkarte (zum Beispiel MasterCard/Eurocard, VISA, Visa Electron, American Express, Diners Club Karte, AirPlus/UATP Karte sowie JCB), doch die wenigsten Sofortüberweisung, Lastschriftverfahren, Überweisung oder Paypal. Dabei sind die Zahlarten meist abhängig von der Akzeptanz der gewählten Fluggesellschaft. Bei den gängigsten Zahlungsarten muss der Kunde Zusatzgebühren zahlen. Bei einer Buchung mit der Kreditkarte fallen meist hohe Gebühren an. Zu einer Online-Buchung fallen häufig noch Servicegebühren, Kosten für die Versicherung, Stornierung oder Umbuchung und Kosten für das Gepäck an.

Welche Alternativen gibt es?

Sofortüberweisung: Bei der Option Online-Banking (Real Time Online Banking; kurz RTOB) werden Kunden meist zu der Website des unabhängigen Anbieters “Sofortüberweisung” weitergeleitet. Dort kann ganz unkompliziert die Bank ausgewählt und die Bankdaten angeben werden. Sobald eine Zahlung bestätigt wurde, wird das Konto mit dem ausstehenden Betrag belastet. Wenn die Airline von der Bank über die Zahlung informiert wurde, erhält der Reisende das E-Ticket per E-Mail. In den meisten Ländern nimmt dieser Vorgang weniger als 1 Stunde in Anspruch.

giropay, iDeals, EPS: Bei giropay, iDeal und EPS handelt es sich ebenfalls um Online-Bezahlverfahren. Der Unterschied zur Sofortüberweisung liegt bei der Weiterleitung. Anstelle zu der Website des unabhängigen Anbieters werden Kunden direkt zu dem Online-Banking ihrer Bank weitergeleitet und wickeln den Kauf wie gewohnt mit einer bereits vorausgefüllten Überweisung ab.

Lastschrift: Für eine Zahlung im Internet per Lastschrift gibt der Kunde in einem Formularfeld seine Kontodaten ein. Dies wird als Einzugsermächtigung gewertet. Von einer Einzugsermächtigung können Kunden Gebrauch machen, wenn zwischen dem Zeitpunkt der Buchung und dem Abflug mindestens 14 (oder neun) Tage liegen. Wenn der Fluggesellschaft eine einmalige Einzugsermächtigung erteilt wird, kann das Konto mit dem Betrag belastet werden.

PayPal: PayPal ist mittlerweile ein weit verbreitetes Zahlungsmittel. Hierbei muss sich der Kunde bei PayPal anmelden und einmalig seine Bankdaten hinterlegen. Bei der Bezahlung muss anschließend nur die E-Mail-Adresse und das Passwort für den PayPal-Account eingegeben werden und PayPal wickelt die Zahlung ab. Der Anbieter bekommt hierbei Ihre Daten nicht. Gut zu wissen: Sollte die bestellte Ware einmal beschädigt oder gar nicht ankommen, kann der Käuferschutz in Anspruch genommen werden und PayPal zahlt den gesamten Kaufpreis sowie Versand zurück.

Bei folgenden Anbietern ist das Zahlen ohne Kreditkarte möglich:

  • billigflug.de (Lastschrift)
  • opodo (Sofortüberweisung, PayPal)
  • cheaptickets.de (Sofortüberweisung, PayPal, iDeal)
  • flugladen.de (Sofortüberweisung, PayPal, iDeal, giropay)
  • lastminute.de (PayPal, Sofortüberweisung)
  • seat24.de (Sofortüberweisung, Ratenkauf, Rechnung (mit Klarna))
  • travelstart.de (Sofortüberweisung, Ratenkauf, Rechnung (Klarna))
  • tuifly.com (Lastschrift)
  • eDreams (Sofortüberweisung, PayPal)
  • Austrian Airlines (Sofortüberweisung, PayPal, giropay, EPS)
  • Bravofly (PayPal, Banküberweisung)
  • Eurowings (Lastschrift, PayPal, Rechnung)
  • kiwi.com (Sofortüberweisung)
  • Tripado(PayPal, Sofortüberweisung, giropay)
  • Condor (Lastschrift)
  • Thomas Cook (Rechnung)
  • Lufthansa (PayPal, Lastschrift, iDeal, Sofortüberweisung, giropay, EPS)

Wer keine Kreditkarte besitzt oder aus anderen Gründen mit diesem Zahlungsmittel nicht zahlen möchte, hat immer noch die Möglichkeit an einem Ticketschalter oder im Reisebüro bar oder per EC-Karte zu zahlen.