Flugsuche

Ohne Startflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Ohne Zielflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe. Ihr Rückflugsdatum muss mindestens dem Tag Ihres Hinfluges entsprechen.
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

Seagle Air

Die slowakische Fluggesellschaft Seagle Air wurde 1995 gegründet. Innerhalb Europas führte die Gesellschaft auch Post- und Frachtflüge durch. Zum Unternehmen gehört auch eine Flugschule. 2006 wurde Seaglejet gegründet, um auch Business Jet Flüge anbieten zu können. Seit 2007 operiert sie auch als Charter-Airline, u. a. für den rumänischen Low Cost Career Blue Air. Im Oktober 2009 musste Seagle Air den Flugbetrieb aufgrund finanzieller Probleme einstellen.

Anschrift

SEAGLE AIR, a.s. \ Jilemnickeho 7 \ 911 01 Trencin \ Slovak Republic \ \ Büro am Flughafen: \ SEAGLE AIR, a.s. \ M.R. Stefanik Airport \ 820 01 Bratislava 21 \ Slovak Republic

Seagle Air: Weitere Infos zu Check-In, Handgepäck & Flugplan

Flotte

Zur Flotte der Airline gehören Airbus A320 und Boeing 737.

Routen

Flüge von Seagle Air gingen zum Beispiel nach: \ \ * Italien: Flughafen Verona Villafranca \ * Slowakei: Flughafen Bratislava M. R. Stefanik, Flughafen Kosice Barca \ * Tschechische Republik: Flughafen Prag / Praha (Prague) Ruzyne, Flughafen Brno \ * Ungarn: Flughafen Budapest Ferihegyi \

Adresse

SEAGLE AIR, a.s. \ Jilemnickeho 7 \ 911 01 Trencin \ Slovak Republic \ \ Büro am Flughafen: \ SEAGLE AIR, a.s. \ M.R. Stefanik Airport \ 820 01 Bratislava 21 \ Slovak Republic

Land

Slowakei

Kontinent

Europa

Heimatflughafen

Flughafen Bratislava - BTS