1 Passagier

Olympic Airlines

Die griechische Fluggesellschaft Olympic Air wurde in den 1950er Jahren aus den Gesellschaften Greek Company for Air Transport, Technical and Aeronautical Exploitations und Hellenic Airlines gegründet und nahm erste Flüge unter dem Namen Olympic Airlines auf. Im Jahr 1956 wurde die Fluggesellschaft von Olympic Airlines in Olympic Airways umbenannt. In den 1980er Jahren wurde die Tochtergesellschaft Olympic Tourist, später in Macedonian Airlines umbenannt, gegründet. Im Frühjahr 2009 wurde die staatliche griechische Fluggesellschaft aufgrund finanzieller Probleme privatisiert. Der Finanzinvestor Marfin Investment Group (MIG) übernahm den Flugbetrieb und die Techniksparte der Airline. Trotzdem wurden im September 2009 die Flüge sowie der Flugbetrieb eingestellt. Die Nachfolgegesellschaft Olympic Air konnte im gleichen Monat mit den ersten Flügen an den Start gehen. Im Oktober 2013 wurde die Airline zu einem 100-%-igen Tochterunternehmen von Aegean.

Anschrift

Olympic Air \ 1st km Varis Koropiou & Ifaistou St. \ 19400 Koropi \ Griechenland \ \ Olympic Air c/o Aviareps Germany \ Hessenring 32 \ 64546 Moerfelden-Walldorf \ Deutschland

Olympic Airlines: Weitere Infos zu Check-In, Handgepäck & Flugplan

Flotte

Die Flotte besteht zur Zeit aus 29 Flugzeugen vom Typ Airbus A319-100, Airbus A320-200, Bombardier Dash 8Q-100 und Bombardier Dash 8Q-400: http://www.olympicair.com/en-gb/about-us/568-our-fleet.cmt

Essen

Auf Olympic Air Flügen wird ein Bordmenü gereicht. Falls Sie spezielle Essenswünsche haben, melden Sie sie bitte an: http://www.olympicair.com/en-gb/travel-information/on-board-information/656-special-meals-.cmt

Check-In

24 Stunden bis kurz vor Abflug haben Passagiere neben dem regulären Check In am Flughafen die Möglichkeit, online einzuchecken. Darüber hinaus besteht die Option, über das Mobiltelefon einzuchecken: http://www.olympicair.com/en-gb/e-services/573-web-check-in.cmt \ http://www.olympicair.com/en-gb/travel-information/check-in/647-airport-check-in.cmt

Routen

Olympic Air Flüge bieten mehr als 30 Flugziele in Griechenland und weitere Flugziele in Europa, dem Mittleren Osten und Nordamerika. \ Auf der Homepage der Airline können Sie das griechische, europäische und interkontinentale Streckennetz einsehen: http://www.olympicair.com/en-gb/554-destination-guide.cmt \ \ Ziele der Airline sind unter anderem: \ \ * Ägypten: Flughafen Cairo International Airport \ * Australien: Flughafen Sydney - New South Wales \ * Belgien: Flughafen Brüssel Zaventem \ * Deutschland: Flughafen München Franz Josef Strauss, Flughafen Düsseldorf Rhein-Ruhr \ * Großbritannien: Flughafen Manchester - England Ringway International Airport \ * Israel: Flughafen Tel Aviv Ben Gurion \ * Kanada: Flughafen Toronto - ON Lester B. Pearson International Airpo, Flughafen Montreal Dorval International \ * Kuwait: Flughafen Kuwait \ * Portugal: Flughafen Lissabon \ * Südafrika: Flughafen Johannesburg O.R. Tambo \ * VAE: Flughafen Dubai \

Adresse

Olympic Air \ 1st km Varis Koropiou & Ifaistou St. \ 19400 Koropi \ Griechenland \ \ Olympic Air c/o Aviareps Germany \ Hessenring 32 \ 64546 Moerfelden-Walldorf \ Deutschland

Land

Griechenland

Kontinent

Europa

Service

Kinder von 2-12, die ohne Begleitung fliegen, können vom Begleitservice der Airline eskortiert werden: http://www.olympicair.com/en-gb/travel-information/infants---children/643-unaccompanied-minors.cmt

Sitzplatz reservieren

Im Zuge des Check Ins haben Sie die Wahl zwischen Sitzplätzen und können diese reservieren.

Freigepäck

http://www.olympicair.com/en-gb/travel-information/589-baggage.cmt

Handgepäck

http://www.olympicair.com/en-gb/travel-information/589-baggage.cmt

Heimatflughafen

Flughafen Athen - ATH

Sperrgepäck

http://www.olympicair.com/en-gb/travel-information/589-baggage.cmt

Reiseversicherung

In Kooperation mit Mondial Assintance kann eine Reiseversicherung abgescnlossen werden: https://www.secureshop.gr/POOL/mondialassistance/olympicair/website/index.php?language=US