1 Passagier

Blue Wings

Die Charterfluggesellschaft Blue Wings AG wurde im Jahr 2002 von Jörn Hellwig, Dipl.-Ing. Franz-Hermann Enk, MLB Beteiligungen GmbH und Peter Meis mit Sitz in Bocholt gegründet. Der erste Blue Wings Flug wurde ein Jahr später von der Homebase Düsseldorf aufgenommen. Bluewings bietet mit einer Airbusflotte verschiedene Flüge in der Türkei an, wie z. B. nach Istanbul, Antalya und Samsun. Linien Flüge werden u. a. nach Russland (Moskau, St. Petersburg), in den Libanon (Beirut), Düsseldorf Flüge und nach Karaganda/Kasachstan. Blue Wings stellte den Flugbetrieb 2010 ein.

Anschrift

Blue Wings AG \ Düsseldorf Airport, Terminal A \ D-40474 Düsseldorf

Blue Wings: Weitere Infos zu Check-In, Handgepäck & Flugplan

Flotte

Bluewings betreibt 10 Flugzeuge vom Typ Airbus A320, weitere werden bis 2011 geliefert.

Check-In

Der Check-in-Schalter öffnet 2 Stunden vor dem Abflug.

Routen

Eine Übersicht der Flugstrecken finden Sie auf der Homepage der Airline: \ http://www.bluewings.com/cms/flugziele0/?no_cache=1 \ \ Bluewings Flüge starten ab verschiedenen Abflughäfen in Deutschland: \ \ * Flughafen Düsseldorf Rhein-Ruhr \ * Flughafen Leipzig (Schkeuditz) \ * Flughafen Münster/Osnabrück \ \ Die Airline fliegt beispielsweise nach: \ \ * Flughafen Moskau Sheremetyevo \ * Flughafen Istanbul Ataturk \

Adresse

Blue Wings AG \ Düsseldorf Airport, Terminal A \ D-40474 Düsseldorf

Land

Deutschland

Kontinent

Europa

Passagiere

Im Jahr 2007 beförderte Bluewings 1 Million Passagiere.

Freigepäck

http://www.bluewings.com/cms/faq0/?no_cache=1

Handgepäck

http://www.bluewings.com/cms/faq0/?no_cache=1

Heimatflughafen

Flughafen Düsseldorf International - DUS \

Sperrgepäck

http://www.bluewings.com/cms/faq0/?no_cache=1 \