Flugsuche

Ohne Startflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Ohne Zielflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe. Ihr Rückflugsdatum muss mindestens dem Tag Ihres Hinfluges entsprechen.
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

Air Seychelles

Air Seychelles Flüge verbinden Destinationen in Europa, Afrika und Asien. Die Airline ist die nationale Fluggesellschaft des Inselstaates der Seychellen und befindet sich im Besitz der Republik Seychellen. Nach der offiziellen Gründung 1979 operierte die Airline vorerst im regionalen Flugverkehr. Ab 1983 wurden auch Langstreckenflüge angeboten. Die erste Verbindung führte von Mahé nach London. Inzwischen beschäftigt Air Seychelles mehr als 800 Angestellte und befördert 60 % aller Fluggäste, die auf die Seychellen reisen. Im Februar 2012 übernahm Etihad Airways 40 % der Firmenanteile von Air Seychelles und wurde damit zum Großaktionär. Im Zuge dessen konnte auch der Flugplan von Air Seychelles erweitert werden, so dass auch Flüge nach Abu Dhabi neu im Flugprogramm sind.

Anschrift

Air Seychelles Ltd. \ Head Office \ International Airport, P.O. Box 386 \ Victoria, Mahe \ Seychelles \ \ Kontaktadresse in Deutschland: \ Air Seychelles Ltd. \ Josephspitalstr. 15 \ 80331 München

Aktuelle Billigflüge ab Deutschland mit Air Seychelles

Preis
Flugroute
Reisedauer
Gefunden
ab 572
Frankfurt am Main - Victoria
16 Tage
28.6.2017  - 14.7.2017
bei Seat24
vor 35 Stunden
ab 671
Berlin - Victoria
16 Tage
28.6.2017  - 14.7.2017
bei Seat24
vor 34 Stunden

Air Seychelles: Weitere Infos zu Check-In, Handgepäck & Flugplan

Flotte

Air Seychelles besitzt insgesamt 9 Flugzeuge. Für Langstrecken werden fünf Boeing-Langstreckenflugzeugen der Typen 767-300 ER und 767-200 ER genutzt, die mit 18 bis 24 Sitzen in der Pearl Class (Business Class) und 169 bis 219 Sitzen in der Economy Class bestückt sind. Auf den Regionalstrecken innerhalb der 115 Inseln der Seychellen sind drei DHC-6 Twin Otter sowie eine Short SD 360 Shape im Einsatz. Ab 2013 sollen außerdem neue Boeing 787 Dreamliner hinzukommen. Genaueres finden Sie unter http://www.airseychelles.com/de/uber_uns/unsere_flotte.php

Essen

Je nach Buchungsklasse kann der Fluggast zwischen verschiedenen Mahlzeiten aus kreolischer und internationaler Küche, sowie verschiedenen alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken wählen. Falls Sie einen speziellen Mahlzeitwunsch haben, melden Sie sich bitte im Vorfeld bei der Airline. Näheres unter http://www.airseychelles.com/de/reiseinformationen/spezielle_bedurfnisse.php

Check-In

Für Passagiere der Business Class, der Pearl Class, gibt es einen bevorzugten Check-In und freien Zugang zu den VIP Lounges. Air Seychelles bittet seine Fluggäste, ca. 2-3 Stunden vor Abflug auf dem Flughafen zu erscheinen.

Routen

Air Seychelles Füge zielen verschiedene Ziele weltweit an, unter anderem: \ \ * Großbritannien: Flughafen London Heathrow Airport \ * Mauritius: Flughafen Mauritius Sir Seewoosagur Ramgoolam \ * Singapur: Flughafen Singapur Changi \ * Südafrika: Flughafen Johannesburg O.R. Tambo \ * Indien: Flughafen Chennai International Airport \ \ Die Ziele der Fluggesellschaft finden Sie auch unter: http://www.airseychelles.com/de/planen_sie_ihre_reise/reiseziele.php

Adresse

Air Seychelles Ltd. \ Head Office \ International Airport, P.O. Box 386 \ Victoria, Mahe \ Seychelles \ \ Kontaktadresse in Deutschland: \ Air Seychelles Ltd. \ Josephspitalstr. 15 \ 80331 München

Land

Seychellen

Kontinent

Asien

Service

http://www.airseychelles.com/de/reiseinformationen/spezielle_bedurfnisse.php

Allianzen

Air Seychelles bietet in Kooperation mit Air Mauritius und Air Austral Fluggästen mit dem Indian Ocean Pass die Möglichkeit, Flüge zu den Inseln der Seychellen, Mauritius und La Reunión zu kombinieren. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.air-austral.com/en/about-air-austral/indian-ocean-pass.html \ Des Weiteren können Air Seychelles Passagiere das Streckennetz von Etihad Airways, dem Anteilseigner und Kooperationspartner von Air Seychelles, nutzen.

Passagiere

Ca. 900.000 Passagiere fliegen jährlich mit Air Seychelles.

Barrierefreiheit

http://www.airseychelles.com/de/reiseinformationen/spezielle_bedurfnisse.php

Freigepäck

Air Seychelles gestattet auf internationalen Flügen die kostenlose Mitnahme von 23 kg Gepäck (30 kg in der Pearl Class). Air Seychelles Langstrecken-Fluggäste haben auch für die Weiterreise innerhalb des Landes  dieselben Gepäckbestimmungen. \ http://www.airseychelles.com/de/reiseinformationen/gepackinformationen.php

Handgepäck

Erlaubt sind 7 kg bzw. 10 kg Handgepäck \ http://www.airseychelles.com/de/reiseinformationen/gepackinformationen.php

Heimatflughafen

Flughafen Seychelles Mahe International Airport

Sperrgepäck

In allen Klassen werden 20 kg Sportgepäck wie Angel-, Tauch- und Golfausrüstungen oder Surfbretter ohne Gebühren befördert. \ http://www.airseychelles.com/de/reiseinformationen/gepackinformationen.php