1 Passagier

Air Link

Die Air Mediterranée Flüge sind französische Charterflüge zu verschiedenen Urlaubsdestinationen. Die Charterfluggesellschaft wurde 1997 gegründet und hat über 270 Mitarbeiter. Im Jahr 2011 gründetete die Airline eine Tochtergesellschaft namens Hermes Airlines in Athen. Unter anderem Flüge nach Korfu, Marakesch oder Ibiza gehören zu den häufigsten Destinationen des Charterfliegers. Auch Billigflüge sind im Flugangebot. \

Anschrift

Air Méditerranée \ 25 rue du Luxembourg \ 31410 Le Fauga \ Frankreich

Air Link: Weitere Infos zu Check-In, Handgepäck & Flugplan

Flotte

Die Flotte besteht aus 9 Flugzeugen des Typs Airbus A320 und A321.

Check-In

Sie sollten sich spätestens zwei Stunden vor ihrem Flug mit Air Mediterranee am Flughafen einfinden.

Routen

Die Fluggesellschaft bedient über 23 Verbindungen. Air Mediterranée bietet beispielsweise ab folgenden französischen Flughäfen billige Flüge ans Mittelmeer: \ \ * Flughafen Nizza \ * Flughafen Paris Charles De Gaulle \ * Flughafen Paris Orly \ * Flughafen Metz Nancy Lorraine \ * Flughafen Lyon Satolas \ * Flughafen Bordeaux Merignac \

Adresse

Air Méditerranée \ 25 rue du Luxembourg \ 31410 Le Fauga \ Frankreich

Land

Frankreich

Kontinent

Europa

Service

Kinder bis zwei Jahren haben kein Recht auf einen eigenen Sitzplatz und auf eigenes Gepäck. Kinder ab 15 Jahren dürfen ohne Begleitung mit der Airline fliegen.

Passagiere

Etwa 800.000 Passagiere befördern die Flüge der Air Mediterranée jährlich.

Barrierefreiheit

Bitte melden Sie sich spätestens 48 Stunden vor Ihrem Flug mit Air Mediterranee bei der Airline und geben Sie an, welche Art von Hilfe Sie benötigen. Blindenhunde reisen für umsonst in der Kabine mit, allerdings müssen sie einen Maulkorb tragen.

Freigepäck

http://www.air-mediterranee.fr/faq.php?rubrique=3&faqr_rang=3 (französische Seite)

Handgepäck

http://www.air-mediterranee.fr/faq.php?rubrique=4&faqr_rang=4 (französische Seite)

Heimatflughafen

Der Flughafen Lourdes (LDE) ist der Heimatflughafen von Air Mediterranée.

Sperrgepäck

http://www.air-mediterranee.fr/faq.php?rubrique=5&faqr_rang=5 (französische Seite)