1 Passagier

Aktuelle Billigflüge: Deutschland - Malmö

Preis
Flugroute
Reisedauer
Gefunden
ab 396
München - Malmö
11 Tage
3.6.2017  - 14.6.2017
bei Seat24
vor 14 Stunden

Billige Flüge nach Malmö

Informationen zum Flugziel Malmö

Malmö liegt im äußersten Süden Schwedens am Öresund, gerade einmal knapp 30 Kilometer von der dänischen Hauptstadt Stockholm entfernt. Die Öresund-Brücke verbindet die beiden Metropolen seit dem Jahre 2000 miteinander. Malmö gilt als eine der dynamischsten Städte Schwedens, da es durch seine Lage dichter am Rest Europas liegt als jede andere schwedische Stadt. Tatsächlich liegt Mailand in Italien dichter an Malmö als Kiruna in Nordschweden. Abgesehen von ihrer wirtschaftlichen Bedeutung, besonders als Handelszentrum und industrieller Standort, versucht Malmö sich auch einen Ruf als Stadt der Wissenschaft zu erarbeiten. Ein wichtiger Faktor dafür war unter anderem die Neugründung der Universität 1998. Für Besucher ist Malmö besonders wegen der einzigartigen Mischung aus Moderne und Historie, schwedischen Einflüssen und kosmopolitischer Vielfalt der Kulturen interessant.

WETTER
Das Wetter in Südschweden ist im Allgemeinen recht mild, da es vom Meer beeinflusst wird.

Durch seine nördliche Lage sind die Tage im Sommer besonders lang, in Malmö teilweise bis zu 17 Stunden Tageslicht. Die Temperaturen liegen dann bei etwa 22 °C. Die Wassertemperaturen liegen im Sommer um 16 °C. Der kälteste Monat ist der Februar mit durchschnittlichen Temperaturen um -3 °C. Allerdings schneit es an der Westküste wesentlich weniger als in anderen Teilen Schwedens.

SEHENSWÜRDIGKEITEN
Turning Torso
Mit 190 Metern ist das spektakuläre Turning Torso-Gebäude das höchste in ganz Schweden. Der Architekt Santiago Calatrava entwarf das Bauwerk, das sich im Westhafen befindet. Neun Würfel bilden 54 Stockwerke. Die beiden obersten beherbergen Konferenzräume, der Rest ist als Wohnraum konzipiert.

Lilla Torg
Lilla Torg ist der alte Marktplatz in Malmö. 1592 wurde er gebaut und viel der damaligen Bausubstanz ist bis heute erhalten. Besonders während der Sommermonate, wenn sich das Leben draußen auf dem Lilla Torg abspielt, ist hier ein idealer Platz, um die pulsierende Atmosphäre in Malmö zu erleben.

Gamla Väster
Westlich vom Lilla Torg-Platz befindet sich das Stadtviertel Gamla Väster. Hier läuft alles etwas gemütlicher ab, als anderswo in der Stadt. Die malerischen engen Gassen werden von kleinen, bunten Häusern gesäumt. Neben vielen Wohnhäusern gibt es hier auch kleine Boutiquen und Restaurants.

Öresund-Brücke
Die Öresund-Brücke verbindet Malmö mit Kopenhagen. Mit knapp 8 Kilometern Länge ist sie die längste Schrägseilbrücke für Auto- und Schienenverkehr. Die vier großen Pylonen reichen 204 Meter hoch und sind weithin sichtbar. Fertiggestellt wurde die Brücke nach fast vier Jahren Bauzeit im Jahre 2000.

Malmöhus
Die Burganlage Malmöhus wurde 1434 auf Befehl von Erich von Pommern gebaut. Im 16. Jahrhundert wurde die Anlage unter König Christian III von Dänemark zu einer modernen Festung ausgebaut. In seiner langen Geschichte diente das Malmöhus auch als Gefängnis. Heute beherbergt es ein Museum über die Schwedische Geschichte.

EVENTS
Jedes Jahr im August findet das Malmöfestival fest. Die Veranstaltung existiert bereits seit 1984 und verwandelt malmö in eine einzige große Bühne. Die kostenlosen Open Air-Events rund um Musik, Essen und vielem mehr ziehen jährlich mehr als eine Million Besucher an.

ESSEN
Eine sehr typische schwedische Spezialität ist das Smörgåsbord, eine Art kaltes Buffet. Für gewöhnlich findet man darauf viele Fischgerichte wie eingelegten Hering mit gekochten Kartoffeln, geräucherten Lachs oder Gravlax und Anchovi, aber auch viele Fleischsorten wie Rind, Kalb oder Rentier. Man sollte natürlich auch nicht verpassen, die berühmten Köttbullar zu probieren. Durch Malmös multikulturelle Atmosphäre ist die Küche hier nachhaltig in ihrer Vielfalt beeinflusst worden und besonders junge Köche sind für ihre Experimente bekannt.

SHOPPING
Triangeln ist die größte Shopping Mall Malmös, direkt im Herzen der Stadt gelegen. Hier finden Sie in fast 80 Geschäften alles was das Herz begehrt und können sich gleichzeitig an der interessanten Glasarchitektur erfreuen. In der Innenstadt gibt es aber noch viele andere Shoppinggelegenheiten, vor allem in den Fußgängerzonen Södergatan und Södra Förstadsgatan sowie in den umliegenden Straßen rund um Lilla Torg und Davidhallstorg.

HOTELS
Das richtige Hotel für Ihren Aufenthalt in Malmö finden Sie mit unserer Hotelsuchmaschine.

GESCHICHTE
1353 erhielt Malmö erstmals Stadtrechte. Damals gehörte es noch zum Königreich Dänemark. Erst 1658 wurde es durch den Frieden von Roskilde schwedisch. Seine Bedeutung hatte es vor allem seiner strategisch günstigen Lage am Öresund, der Heringsfischerei und dem Einfluss der Hanse zu verdanken. Im 19. Jahrhundert profitierte Malmö außerdem sehr von der Industriellen Revolution. Heute ist Malmö eine der größten Städte Schwedens und befindet sich stetig im Wandel. Seine Einwohner kommen aus über 150 Ländern und tragen so zu einem sehr multikulturellen Stadtbild bei.

SPRACHE
Schwedisch

BEVÖLKERUNG
ca. 295.000

VORWAHL
+46, (0)40

WÄHRUNG
Schwedische Krone

ZEITZONE
UTC+1