Flugsuche

Ohne Startflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Ohne Zielflughafen können wir keinen Flug für Sie finden.
Dieser Flughafen ist uns leider unbekannt.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe.
Bitte korrigieren Sie Ihre Datumseingabe. Ihr Rückflugsdatum muss mindestens dem Tag Ihres Hinfluges entsprechen.
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

Billige Flüge nach Abu Dhabi

Informationen zum Flugziel Abu Dhabi

Abu Dhabi (übersetzt „Vater der Gazelle“, benannt nach den vielen Gazellenherden, die hier einst lebten) ist die Stadt der Ölscheiche, Moscheen und Minarette. Wer den Orient hautnah erleben möchte, ist in der Hauptstadt der Vereinigten Arabische Emirate (VAE) und gleichnamigen Emirat Abu Dhabi genau richtig. Traditionen und Moderne vereinen sich in dieser pulsierenden Metropole. Dazu scheint das ganze Jahr über die Sonne und Strände, Dünen und Oasen lassen Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. In touristischer Hinsicht ist die Stadt mit ihren Luxushotels, Golfplätzen, Shoppingmalls, exklusiven Restaurants und kulturellen Angeboten wahrlich ein Mekka.

WETTER
Subtropisches, trockenes und warmes Klima mit viel Sonne erwartet Sie bei Ihrer Reise nach Abu Dhabi. Von April (im Durchschnitt 26 °C) bis August steigen die Temperaturen deutlich an, bis sie im August durchschnittlichen ca. 35 °C erreichen. Ab September kühlt es etwas ab und im November betragen die durchschnittlichen Temperaturen dann angenehme 25 °C.

Aktuelle Billigflüge: Deutschland - Abu Dhabi

Preis
Flugroute
Reisedauer
Gefunden
ab 364
München - Abu Dhabi
11 Tage
24.5.2017  - 4.6.2017
bei lastminute.de
vor 32 Stunden
ab 365
München - Abu Dhabi
11 Tage
24.5.2017  - 4.6.2017
bei Travelstart
vor 46 Stunden
Im Januar und März fallen einige Niederschläge, die restlichen Monaten bleiben meist trocken. Die beste Reisezeit liegt um den Dezember herum.

SEHENSWÜRDIGKEITEN
Emirates Palace
Ein Traum aus 1001 Nacht wird das Emirates Palace genannt, eines der luxuriösesten und exquisitesten fünf Sterne Hotels der Welt. Das palastgleiche Anwesen ist ein architektonisches Meisterwerk, welches Sie in Ihre Sightseeing-Tour integrieren sollten.

Sheikh Zayed bin Sultan Al Nahyan Moschee
Wahrzeichen von Abu Dhabi ist die Sheikh Zayed bin Sultan Al Nahyan Moschee, benannt nach dem ersten Präsidenten der VAE. Die Moschee zählt zu den schönsten der Welt. Bei ihrem Bau wurden Materialien aus der ganzen Welt verarbeitet.

Al Maqtaa Fort
Das Al Maqtaa Fort gehört zu einer 200 Jahre alten Festungsanlage, die einst Schutz vor Piraten und Banditen bot. Es befindet sich nahe der Al Maqtaa Brücke. Das Fort wurde aufwendig renoviert und vermittelt einen spannenden Einblick in die Geschichte des Emirats Abu Dhabi.

Emirates Heritage Village
Das traditionelle Leben der Beduinen können Sie im Emirates Heritage Village hautnah erleben. Ein ganzes Dorf wurde hier rekonstruiert und u. a. mit Ziegenhaarzelten, Feuerstellen, Brunnen, Lehmziegelhäusern und verschiedenen Werkstätten, in denen Handwerkskunst gezeigt wird, ausgestattet.

EVENTS
Jährlich am 2. und 3. Dezember feiern die sieben Emirate der Vereinigten Arabischen Emirate mit Militärparaden und Ruderregatten großzügig ihren Zusammenschluss und die Staatsgründung in der Hauptstadt Abu Dhabi. Daneben ist der Islam mit seinen Feiertagen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, und auch in Abu Dhabi, von großer Bedeutung. Zelebriert werden religiöse Feste wie der Ramadan, das Islamische Neujahrsfest, die Geburt und die Himmelfahrt des Propheten Mohammed.

ESSEN
Die unmittelbare Nähe zum Meer ist ein großer Gewinn für die Küche in Abu Dhabi. Eine Vielzahl an köstlichen Meeresfrüchten und fangfrischem Fisch bereichert den Speiseplan der Seefood-Restaurants, welche entlang des Strandes zu finden sind. Arabische und libanesische Spezialitäten runden Ihre kulinarische Erkundungstour ab. Vor allem das orientalische Ambiente bei traditioneller Musik und der abschließenden Shisha-Pfeife lassen den Restaurantbesuch zu einem Erlebnis aus 1001 Nacht werden.

SHOPPING
Souvenirjäger finden in Abu Dhabi sowohl traditionelle Waren der Beduinen als auch ein breites Angebot an westlichen Produkten, die hier in Hülle und Fülle zu niedrigen Preisen in den vielen Shoppingmalls angeboten werden. Und da in Abu Dhabi die Mehrwertsteuer entfällt, macht das shoppen umso mehr Spaß. Verhandeln ist hierbei Ehrensache, vor allem auf den traditionellen Suks (Märkten).

HOTELS
Die Auswahl an günstigen Übernachtungsmöglichkeiten und Hotels der Luxusklasse in Abu Dhabi lässt sich am besten mit unserer Hotelsuchmaschine überblicken.

GESCHICHTE
Grabfunde belegen, dass bereits 3.000-2.500 v. Chr. Menschen in der heutigen Region Abu Dhabi lebten und in dieser Zeit Oasenstädte entstanden. Bis 1960 allerdings blieb Abu Dhabi eine kleine Stadt, gelegen auf einer Insel. Erst in den 1970er Jahren änderte sich dies, denn man begann, Öl zu fördern und Abu Dhabi entwickelte sich rasant zu einer wohlhabenden modernen Großstadt. Mittlerweile wird versucht, mit zahlreichen künstlichen Inseln der Landknappheit durch das hohen Bevölkerungswachstum entgegenzuwirken.

SPRACHE
Arabisch, Englisch

BEVÖLKERUNG
ca. 900.000

VORWAHL
+971 2

WÄHRUNG
VAE-Dirham

ZEITZONE
UTC+4